Anzahl der Follower Selena Gomez nicht mehr Instagram-Königin – dieser Star löst sie ab

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Selena Gomez ist nicht mehr die Nummer 1 auf Instagram. Foto: dpa/Paul Buck, Montage: Thomas DeterdingSelena Gomez ist nicht mehr die Nummer 1 auf Instagram. Foto: dpa/Paul Buck, Montage: Thomas Deterding

Berlin. 144,3 Millionen Follower sind nicht genug: US-Schauspielerin Selena Gomez wird von einem Mann auf Instagram entthront.

US-Schauspielerin Selena Gomez (26) verliert ihre Instagram-Krone. Es gibt einen neuen König unter den beliebtesten Promis in dem sozialen Netzwerk.

Es ist Cristiano Ronaldo (33). Der Fußballer von Juventus Turin hatte am Dienstag 144,4 Millionen Follower in dem Netzwerk, die Schauspielerin 144,3 Millionen. 

View this post on Instagram

😎

A post shared by Cristiano Ronaldo (@cristiano) on Oct 16, 2018 at 9:33am PDT


Gomez zurzeit nicht auf Instagram aktiv

Vor einem guten Monat hatte Gomez eine Auszeit von sozialen Netzwerken verkündet. "So sehr ich für die Stimme dankbar bin, die die sozialen Medien uns allen verleihen, so dankbar bin ich auch für die Möglichkeit, mich zurücknehmen und mein Leben im Hier und Jetzt leben zu können", erklärte sie ihren Beweggrund. 

Die Schauspielerin, die auch als Sängerin erfolgreich ist, hatte sich schon einmal aus der Öffentlichkeit zurückgezogen, weil sie sich wegen der Autoimmunerkrankung Lupus einer Nierentransplantation unterzog.

Weitere Prominente mit vielen Followern auf Instagram sind Sängerin Ariana Grande mit 132 Millionen, TV-Star Kim Kardashian West mit 120 Millionen und Musikerin Beyoncé mit mehr als 119 Millionen Fans.



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN