Kuriose Stellenanzeige Jobangebot für Weihnachts-Fans: Lappland sucht neue Elfen

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Weihnachtselfen in Peru: Vielleicht haben sie ja Lust auf eine Wintersaison in Lappland? Foto: imago/XinhuaWeihnachtselfen in Peru: Vielleicht haben sie ja Lust auf eine Wintersaison in Lappland? Foto: imago/Xinhua

Muonio. Sie lieben Weihnachten und haben auch bei Temperaturen von minus 30 Grad noch ein Lächeln im Gesicht? Dann sind Sie vielleicht der geborene Weihnachtself.

Weihnachtselfen müssen Entertainer sein, aber auch mythische Weihnachtskreaturen. Das geht aus einer kuriosen Stellenanzeige aus Finnland hervor. Gesucht werden Weihnachtselfen aus aller Welt als besondere Reiseleiter für Wintersafaris in Lappland. Der Job ist anspruchsvoll, wie man der Anzeige entnehmen kann. Neben Unterhaltertalent muss ein Bewerber auf den Elfenposten auch viel Energie mitbringen, Organisationstalent sein, gut Englisch sprechen und möglicht noch Deutsch, Spanisch oder Französisch.

Falls Sie Interesse an dem Job haben: Hier ist einer Ihrer neuen Kollegen! Foto: dpa/Steve Parsons

Der etwas andere Job in der Arktis dauert von Ende November 2018 bis Januar 2019. Wer noch kein echter Elf ist, so verspricht es die Anzeige, bekomme alle Elfenfertigkeiten in einem Kurs beigebracht. Wie hoch der Lohn für den Elfenjob ist, verraten die Anzeige und das Personalbüro dahinter nicht. Nur so viel: Zukünftige Elfen kriegen Hilfe bei der Zimmersuche "zu günstigen monatlichen Mietpreisen" und eine Rabattkarte.

Für alle Interessierten: Hier geht's zur Stellenanzeige.



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN