Liebes-Aus "Bachelor" Sebastian trennt sich von Freundin Clea

Von Tobias Bosse

Meine Nachrichten

Um das Thema Vermischtes Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Das "Bachelor-Pärchen" von 2017 hat sich getrennt. Foto: dpaDas "Bachelor-Pärchen" von 2017 hat sich getrennt. Foto: dpa

Hamburg. Ein Jahr nachdem Clea-Lacy die letzte Rose von "Bachelor" Sebastian erhielt, trennen sich die beiden wieder.

Es hatte sich in den vergangenen Wochen angedeutet: "Bachelor" Sebastian Pannek und seine Freundin Freundin Clea-Lacy, die zuvor sehr aktiv über ihre Social-Media-Kanäle waren, hatten keine gemeinsamen Foto mehr gepostet. Jetzt bestätigten beide via Instagram ihre Trennung.

„Sebastian und mir ist es wichtig, dass ihr direkt von uns erfahrt, dass wir kein Paar mehr sind“, schreibt die Bachelor-Ex in ihrer aktuellen Insta-Story. Sebastian Pannek legte direkt nach und bestätigte die Trennung ebenfalls.

Via Instastory bestätigte Clea-Lacy. Foto: Screenshot/Instagram Clea_Lacy

Das Paar hatte vor einem Jahr in der RTL-Show „Bachelor“ kennengelernt. Sebastian hatte Clea damals die letzte Rose im Finale gegeben. Zuvor kursierten immer wieder Gerüchte um die Trennung der beiden, aber die Liebe hielt lange – bis jetzt.





Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN