"Image-Pflege"? Skandal-Rapper Gzuz rastet in Hamburger Kaifu-Bad aus

Von Maximilian Matthies

Rapper Gzuz bei einem Auftritt. Foto imago/DeFodiRapper Gzuz bei einem Auftritt. Foto imago/DeFodi
imago stock&people

Hamburg. Gzuz von "187 Straßenbande" beschimpft einen Gast auf wüste Weise, nur weil der ihn aufforderte, sein Bier abzustellen.

Neues von Skandal-Rapper Gzuz. Im Hamburger Kaifu-Bad im Stadtteil Eimsbüttel geriet das Mitglied von "187 Straßenbande" mit einem anderen Gast heftig aneinander. Gzuz wollte sich nicht sagen lassen, er dürfe sein Bier nicht mit rausnehmen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN