Ukraine-Krieg Angst vor Einberufung: Zwei Russen fliehen mit Boot nach Alaska

Von AFP | 07.10.2022, 09:38 Uhr

Weil sie ihrer Einberufung entgehen wollten, sind zwei Russen mit einem Boot nach Alaska geflohen. Dort haben sie jetzt Asyl beantragt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche