Bedrohung durch Russland Atombomben in Deutschland: Darum geht es bei der nuklearen Teilhabe

Von Carl Lando Derouaux und afp | 02.03.2022, 17:31 Uhr

Unterhalb eines Fliegerhorsts in der Eifel sollen sie abgeschirmt lagern: amerikanische Kernwaffen. Doch im Ernstfall wären es deutsche Kampfpiloten, die die Atombomben ins Ziel flögen. Was steckt hinter dem Konzept der nuklearen Teilhabe?

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden