Feldherren in Moskau und Kiew Ukraine-Krieg: „General Armageddon“ gegen den „Eisernen“

Von dpa | 12.10.2022, 21:11 Uhr

Kurz vor den jüngsten verheerenden Angriffen hat Kremlchef Putin einen neuen Oberkommandierenden der russischen Truppen in der Ukraine ernannt. Surowikins Markenzeichen: Angst und Schrecken verbreiten. Sein Gegenpart Saluschnyj in Kiew ist von einem anderen Schlag.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche