Laut Kreml Erstmals seit zehn Jahren: Putin lässt große Pressekonferenz ausfallen

Von dpa | 12.12.2022, 15:27 Uhr

Einmal im Jahr lädt der russische Präsident Wladimir Putin internationale Journalisten zur großen Pressekonferenz ein. Doch dieses Jahr lässt der Kreml die Veranstaltung ausfallen. Beobachter spekulieren über die Gründe.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche