Gedenken an Weltkriegsende „Blutige Neuauflage des Nazismus“: Emotionale Videobotschaft von Selenskyj

Von dpa | 08.05.2022, 12:31 Uhr

Vor 77 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. In einer emotionalen Rede hat Präsident Selenskyj einen Vergleich zwischen den Taten Nazi-Deutschlands und dem russischen Angriff auf sein Land gezogen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden