Lieferungen im Ukraine-Krieg Darum will Olaf Scholz nicht komplett auf russisches Gas verzichten

Von dpa | 01.09.2022, 21:06 Uhr

Kanzler Olaf Scholz warnt vor einer unnötig schweren Situation in Deutschland sollte gar kein Gas aus Russland mehr fließen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche