Ukraine-Krieg im Überblick Russland erntet ukrainischen Weizen in Milliardenwert – das geschah in der Nacht

Von dpa | 04.12.2022, 07:12 Uhr

Nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde Nasa, hat Russland in der Ukraine mittlerweile Weizen in Milliardenwert abgeerntet. Derweil will sich der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj mit dem EU-Preisdeckel für russisches Öl nicht zufrieden geben. Das geschah in der Nacht.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.