Ukraine-Krieg im Überblick Russland erntet ukrainischen Weizen in Milliardenwert – das geschah in der Nacht

Von dpa | 04.12.2022, 07:12 Uhr

Nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde Nasa, hat Russland in der Ukraine mittlerweile Weizen in Milliardenwert abgeerntet. Derweil will sich der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj mit dem EU-Preisdeckel für russisches Öl nicht zufrieden geben. Das geschah in der Nacht.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche