Ukraine-Krieg im Überblick Russland greift weiter ukrainische Energieversorgung an – das geschah in der Nacht

Von dpa | 21.10.2022, 06:20 Uhr

Das russische Militär hat seine Angriffe auf die Energieversorgung in der Ukraine fortgesetzt. Präsident Wolodymyr Selenskyj gibt sich dennoch kämpferisch und nannte Russland einen Terrorstaat. Was in der Nacht geschah.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche