Erneuter Todesfall Schüsse gefallen: Putin-Vertrauter tot in Büro gefunden

Von Lucie Wittenberg | 17.11.2022, 20:41 Uhr 2 Leserkommentare

In Russland soll ein weiterer hochrangiger Militär ums Leben gekommen sein. Er war für die Arbeit mit neuen Wehrpflichtigen zuständig. In seinem Büro waren offenbar Schüsse gefallen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche