Lebensmittelbranche warnt Eier, Gurken, Genfrei-Milch: Was jetzt alles knapp werden könnte

Von Dirk Fisser | 19.03.2022, 05:12 Uhr

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir bleibt dabei: Die Versorgung mit Lebensmittel in Deutschland ist trotz des Ukraine-Krieges gesichert. Doch die Zweifel daran werden zumindest für einzelne Nahrungsmittel immer größer. Die Unionsparteien wollen einen Notfallplan auf den Weg bringen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden