Einfluss der USA schwindet Über McDonald’s, Russland und einen Selbstbetrug des Westens 

Eine Kolumne von Burkhard Ewert | 08.04.2022, 21:30 Uhr | Update am 09.04.2022 | 10 Leserkommentare

Haben die USA ihren Ruf als „Weltpolizei“ verloren? Ist die Welt doch gar nicht so geeint gegen den Aggressor Russland? Mit dieser Frage beschäftigt sich in dieser Woche NOZ-Vize Burkhard Ewert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden