„Recht auf Einsatz von Atomwaffen“ Unter diesen Voraussetzungen will Medwedew Atomwaffen einsetzen

Von dpa | 27.09.2022, 11:04 Uhr

Die USA haben Russland mit „außerordentlichen“ Konsequenzen gewarnt, sollte die Regierung Atomwaffen einsetzen. Nun hat der ehemalige Ministerpräsident Dmitri Medwedew ein Recht Russlands auf einen Atomwaffeneinsatz betont – und Voraussetzungen dafür genannt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche