Dänisch-schwedischer Bericht Explosionen an Pipelines entsprechen „Sprengladung von mehreren 100 Kilogramm“

Von dpa | 30.09.2022, 15:02 Uhr

In das Rätseln rund um die Explosionen an den Pipelines Nord Stream 1 und 2 kommt immer mehr Licht. Nun berichten Dänemark und Schweden von der enormen Kraft hinter den Explosionen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche