Reaktion auf Ukraine-Krieg Großbritannien friert Vermögen von Chelsea-Inhaber Abramowitsch ein

Von dpa | 10.03.2022, 11:02 Uhr | Update am 10.03.2022

Die britische Regierung hat Sanktionen gegen sieben russische Oligarchen verhängt. Sie richten sich unter anderem gegen den bisherigen Besitzer des englischen Fußballklubs FC Chelsea, Roman Abramowitsch.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden