Hintergründe noch unklar Fahrer stirbt: Auto fährt gegen Zaun der russischen Botschaft in Bukarest

Von dpa | 06.04.2022, 11:35 Uhr

In Bukarest wurde ein Mann wahrscheinlich bei dem Versuch getötet, mit seinem Auto Zugang zur russischen Botschaft zu erlangen. Russland spricht von einem Terrorangriff.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden