Abreise nach Kiew Andrij Melnyk verlässt Deutschland – seine Familie bleibt hier

Von dpa, mma | 15.10.2022, 13:06 Uhr 6 Leserkommentare

Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk hat Deutschland verlassen. In seinem Heimatland ist er als Vizeaußenminister im Gespräch.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche