Aktuelle Lage in der Ukraine Kiew bereitet sich auf „schlimmstes Szenario“ vor – was in der Nacht geschah

Von dpa | 23.11.2022, 06:30 Uhr

Es wird kalt in der Ukraine – und in Kiew bereitet man sich auf den „schlimmsten Winter seit dem Zweiten Weltkrieg“ vor, wie Vitali Klitschko sagte. Währenddessen geht es um russische Munitionsvorräte. Das geschah in der Nacht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche