zuletzt aktualisiert vor

Liveticker zum Nachlesen SV Meppen schlägt FSV Zwickau mit 4:0

Von

Foto: Werner ScholzFoto: Werner Scholz

Meppen. Der SV Meppen hat am fünften Spieltag der 3. Liga mit 4:0 gegen den FSV Zwickau gewonnen. Der Liveticker zum Nachlesen.

LIVETICKER: SV MEPPEN GEGEN FSV ZWICKAU

August 18, 2017 at 9:00 PM
Zwei Spiele, ein Ergebnis:
August 18, 2017 at 8:55 PM
Während über dem Stadion ein gar nicht mal so sanfter Sommerregen einsetzt, verabschieden wir uns an dieser Stelle. Stimmen zum Spiel und unsere Analyse lesen Sie gleich auf noz.de!
August 18, 2017 at 8:54 PM
Aber auch alle anderen Akteure des SVM verdienen sich heute das ein oder andere Sternchen.
August 18, 2017 at 8:54 PM
Besonders hervorzuheben natürlich die Leistung von Benjamin Girth, der rackerte und lange Wege ging und sich dafür mit zwei Treffern belohnte.
August 18, 2017 at 8:53 PM
Der SV Meppen gewinnt gegen den FSV Zwickau mit 4:0. Eine starke Leistung der Emsländer, der Sieg ist auch in der Höhe absolut verdient, Während die Gäste wenig zu Stande brachten, zeigten die Meppener eine starke Mannschaftsleistung.
August 18, 2017 at 8:51 PM
Das Spiel ist aus!
August 18, 2017 at 8:51 PM
...und fast die nächste Chance: Yao setzt sich klasse über links durch, seine scharfe Hereingabe können die Zwickauer gerade noch klären.
August 18, 2017 at 8:50 PM
Eine starke Koproduktion der beiden Einwechselspieler....
August 18, 2017 at 8:50 PM
Jetzt wird´s ein Kantersieg: Hyseni flankt von links auf Kremer, der kommt völlig frei zum Kopfball und versenkt zum 4:0.
August 18, 2017 at 8:49 PM
Aus heiterem Himmel dann doch noch eine Chance für den FSV: Eine Flanke trudelt planlos durch den Meppener Strafraum an Freund und Feind vorbei. Von linksaußen kommt dann unerwartet der eingewechselte Koch zum Schuss, sein Volley knallt an den Außenpfosten.
August 18, 2017 at 8:46 PM
Thilo Leugers markierte das 1:0. Foto: Werner Scholz
August 18, 2017 at 8:46 PM
Letzter Wechsel bei Meppen: Für Granatowski kommt Max Kremer.
August 18, 2017 at 8:46 PM
Erneut Kleinsorge, der sich an der linken Strafraumecke durchtankt und dieses Mal selbst den Abschluss sucht. Seinem Schuss fehlt aber am Ende das entscheidende Quentchen Kraft, um gefährlich zu sein.
August 18, 2017 at 8:41 PM
Das Stadion erhebt sich erneut. Der Grund: Benjamin Girth. Der Doppeltorschütze wird ausgewechselt, für ihn kommt Haris Hyseni zu ein paar Minuten Spielzeit.
August 18, 2017 at 8:39 PM
In der Zwischenzeit kurze Unterbrechung: Vidovic bekommt einen unbeabsichtigten Schlag auf die Nase, bleibt kurz liegen. Die Betreuer tapen sein Riechorgan und kurz darauf geht es für ihn weiter.
August 18, 2017 at 8:38 PM
Das Stadion feiert, für Girth war es Treffer fünf im fünften Spiel. Zahlen, die für sich sprechen....
August 18, 2017 at 8:36 PM
Noch knapp zehn Minuten zu spielen. "Steht auf, wenn ihr Meppen seid", skandiert das Stadion und das Publikum erhebt sich von seinen Sitzen.
August 18, 2017 at 8:35 PM
Der nächste Versuch sitzt: Granatowski kommt über links frei, sieht Girth in der Mitte. Der muss nur noch seinen Fuß in die flache Hereingabe halten, um den Ball in die Maschen zu lenken - 3:0 Meppen!
August 18, 2017 at 8:34 PM
Die nächste große Chance für den SVM nach dem nächsten gefährlichen Standard von Leugers: Der schlägt den Ball aus dem rechten Halbfeld in den Sechzehner, wo Vidoviv seinen Schlappen in die Flanke hält - und den Ball damit knapp am Tor vorbei buksiert.
August 18, 2017 at 8:33 PM
Marcel Gebers spielte einst beim FSV Zwickau. Foto: Werner Scholz
August 18, 2017 at 8:31 PM
Letzter Wechsel bei Zwickau: Für Toni Wachsmuth (14) kommt Robert Koch (25).
August 18, 2017 at 8:30 PM
..der Zwickauer steht aber schon wieder und kommt in wenigen Sekunden zurück auf das Spielfeld.
August 18, 2017 at 8:29 PM
Verletzungsbedingte Unterbrechung: Granatoskwi hat bei einem Kopfballduell seinen Körper weggedreht, sein Gegner Fricke kommt zu Fall und bleibt zunächst liegen, die Sanitäter müssen auf den Platz...
August 18, 2017 at 8:27 PM
Schrecksekunde im Meppener Strafraum: Gebers wähnt König auf seinen Versen und will einen Ball in Domaschkes Arme köpfen. Seine Rückgabe aus kurzer Entfernung kommt nicht ungefährlich, Domaschke muss die Arme blitzschnell hochreißen, um den Ball festhalten zu können.
August 18, 2017 at 8:22 PM
Taktisch dürfte sich damit wenig ändern im Spiel der Meppener, Yao übernimmt zunächst die Rechtsaußenposition von Kleinsorge.
August 18, 2017 at 8:21 PM
Wechsel beim Gastgeber: Marius Kleinsorge verlässt die Partie, für ihn kommt - nach längerer Verletzungspause - Devann Yao.
August 18, 2017 at 8:20 PM
Jetzt mal ein Schuss von Toni Wachsmuth, der an der Strafraumgrenze an Ballmert vorbeikommt - und seinen Ball ein, zwei Stockwerke über das Tor schießt.
August 18, 2017 at 8:19 PM
Und sehen derzeit einen SV Meppen, der nicht unbedingt mehr muss und einen FSV Zwickau, der heute Abend augenscheinlich nicht mehr kann - die Meppener gerade eher im Schongang, die Gäste ohne Mittel, daraus Profit schlagen zu können.
August 18, 2017 at 8:18 PM
Meppens Kapitän Martin Wagner gibt die Richtung vor: nach vorne. Foto: Werner Scholz
August 18, 2017 at 8:17 PM
Gerade kommt die Zuschauerzahl: 6243 Zuschauer haben heute den Weg ins Stadion gefunden.
August 18, 2017 at 8:15 PM
In der Zwischenzeit Girth: Rackert und rennt überall, mal taucht er als Balleroberer in der Innenverteidigung auf, Sekunden später fungiert er als Anspielstation und Ballverteiler im Mittelfeld.
August 18, 2017 at 8:14 PM
Nach der Pause hat das Meppener Spiel noch nicht wieder so richtig Fahrt aufgenommen, Zwickau versucht, zumindest mal ein klein wenig Druck aufzubauen - bislang sieht allerdings wenig gefährlich aus, was der Fünfte der abgelaufenen Spielzeit hier bietet.
August 18, 2017 at 8:09 PM
Der Jubel nach dem 2:0 von Benjamin Girth. Foto: Werner Scholz
August 18, 2017 at 8:07 PM
Gelb für Meppens Puttkammer nach einer kleinen Nickligkeit in der Meppener Hälfte.
August 18, 2017 at 8:05 PM
und für Mauersberger (8) ist Garbuschewski (11) gekommen.
August 18, 2017 at 8:04 PM
Die Gäste mit einem Doppelwechsel: Für Öztürk (10) jetzt Ferfelis (18) auf dem Platz...
August 18, 2017 at 8:03 PM
Schiedsrichter Michael Bacher pfeift die zweite Halbzeit an.
August 18, 2017 at 8:01 PM
Die Mannschaften kehren unter dem Applaus des Publikums zurück aufs Feld.
August 18, 2017 at 7:59 PM
Insgesamt eine geschlossene Mannschaftsleistung. Besondere Akzente setzten die Torschützen: Leugers, der neben seinem Treffer immer wieder mit Standards für Gefahr sorgte und Girth, der immer wieder richtig steht und dessen Treffer das logische Ende einer Kette mehrerer guter Möglichkeiten markiert.
August 18, 2017 at 7:56 PM
Zwischendurch ein paar Worte zum sportlichen Geschehen: Der SV Meppen führt zur Halbzeit nach den Toren von Leugers und Girth völlig verdient mit 2:0. Über weite Strecken der ersten Hälfte hatten die Meppener das Geschehen im Griff, spielten manchmal schön, immer aber mit den nötigen Biss nach vorne und ließen den FSV Zwickau kaum in aussichtsreiche Positionen kommen.
August 18, 2017 at 7:54 PM
...und scheint zunächst geklärt. Die Beamten, die gerade im Laufschritt in Richtung Gästeblock liefen, laufen nun in entspannter Haltung zurück. Ein paar Beamte scheinen aber im Gästeblock verblieben zu sein, zudem tauchen im hinteren Bereich einige Sanitäter auf.
August 18, 2017 at 7:52 PM
In der Zwischenzeit Tumulte im Zwickauer Block: Man sieht Polizisten in Richtung der Gästefans laufen, die Situation ist von der Pressetribüne aus unklar....
August 18, 2017 at 7:50 PM
Nach dem Treffer pfeift Schiri Michael Bacher die Partie nicht mehr an: Halbzeit.
August 18, 2017 at 7:49 PM
Das vierte Tor im fünften Tor des Meppener Stürmers, der sich damit mehr und mehr das Etikett "Torjäger" auch in der neuen Saison verdient.
August 18, 2017 at 7:48 PM
Leugers bringt eine Ecke von links, die in Girth ihren Abnehmer findet.
August 18, 2017 at 7:48 PM
Tor Meppen!!!!
August 18, 2017 at 7:46 PM
Granatowski bringt die Flanke in den Strafraum. Über mehrere Stationen landet der Ball auf dem Hinterkopf von Girth, von wo er am langen Pfosten vorbeiprallt.
August 18, 2017 at 7:45 PM
Kurz vor der Pause noch einmal ein Freistoß von rechtsaußen nach einem Foul an Ballmert...
August 18, 2017 at 7:42 PM
Riesenchance Meppen: Puttkammer schlägt von der Mittellinie einen Ball und schickt Granatowski, der stürmt los und nimmt das Leder direkt aus der Luft. Sein Schuss hat Wucht und zwingt Zwickaus Keeper Brinkies zu einer Glanzparade.
August 18, 2017 at 7:42 PM
Marius Kleinsorge wirbelt auf der rechten Angriffsseite der Meppener. Foto: Werner Scholz
August 18, 2017 at 7:39 PM
...die Standardsituation bringt aber keine Gefahr.
August 18, 2017 at 7:39 PM
Schöner Spielzug des SVM über links: Nach einigen schnellen Pässen kommt Girth über links an den Ball und im Laufduell mit einem Zwickauer Verteidiger zu Fall. Es gibt Freistoß, circa 25 Meter vor dem Tor...
August 18, 2017 at 7:36 PM
Kleine Randnotiz für Statistiker: Der verwandelte Strafstoß aus der ersten Minute ist zugleich der erste Saisontreffer von Thilo Leugers.
August 18, 2017 at 7:35 PM
Auf der Gegenseite geht es direkt turbulent weiter: Girth kommt zunächst im Sechzehner bei einem Zweikampf zu Fall - der Schiedsrichter sieht allerdings, unserer Meinung nach zurecht, kein Foul und entscheidet auf Ecke. Die kommt von rechts und findet in der Mitte gleich mehrere blau-weiße Abnehmer. Am Ende einer schnellen Kombination durch den Strafraum schließt Girth mit einem sehenswerten Fallrückzieher ab, der allerdings über das Tor geht.
August 18, 2017 at 7:32 PM
Brenzlige Situation: Domaschke will eine Mauersberger-Flanke, die von rechts kommt, entschärfen, kriegt den Ball aber nicht richtig zu fassen. Ein Abwehrspieler klärt die Situation gerade noch.
August 18, 2017 at 7:32 PM
Die neue Haupttirbüne ist rappelvoll. Foto: Werner Scholz
August 18, 2017 at 7:29 PM
...die kommt von links, bringt aber nix ein. Zwickaus Keeper Johannes Brinkies pflückt die Kugel aus der Luft.
August 18, 2017 at 7:29 PM
Kurioser Fauxpas in der Abwehr der Gäste: Wachsmuth läuft relativ unbedrängt mit dem Ball zur Grundlinie und stoppt die Kugel dann nicht mehr rechtzeitig - Ecke SVM...
August 18, 2017 at 7:27 PM
Zwickau jetzt mit etwas mehr Anteilen, der FSV bemüht sich um Zugriff. Eine gute Schusschance der Gäste konnte die Abwehr des SVM gerade noch rechtzeitig abblocken.
August 18, 2017 at 7:23 PM
Die Jubeltraube nach dem 1:0 durch Thilo Leugers (2. v. r.). Foto: Werner Scholz
August 18, 2017 at 7:21 PM
Im Moment beruhigt sich die Partie etwas. Zwickau versucht einige Vorstösse, die Meppener Abwehr hat die Sache aber im Griff, nimmt Tempo aus dem Spiel.
August 18, 2017 at 7:16 PM
Bislang tritt der SV Meppen hier selbstbewusst und bissig auf.
August 18, 2017 at 7:13 PM
Flanke von links von Granatowski, Girth köpft über den Zwickauer Kasten.
August 18, 2017 at 7:10 PM
Das klassische Vorurteil bedient, dass Stürmer im eigenen Strafraum nichts zu suchen haben. Ronny König ist Zwickaus Sturmtank: 1,90 Meter groß und 93 Kilo schwer.
August 18, 2017 at 7:09 PM
Die Wiederholung im Internetstream zeigt, dass der Handelfmeter berechtigt war.
August 18, 2017 at 7:07 PM
Kalte Dusche für die Gäste aus Zwickau.
August 18, 2017 at 7:06 PM
Leugers versenkt flach links unten. Was für ein Start!
August 18, 2017 at 7:05 PM
Und trifft!!!!
August 18, 2017 at 7:05 PM
Nach Handspiel von Ronny König tritt Leugers an.
August 18, 2017 at 7:04 PM
Erster Freistoß für Meppen - Elfmeter!!!!
August 18, 2017 at 7:03 PM
Los geht es!
August 18, 2017 at 7:02 PM
Wegen der Terroranschläge in Barcelona gibt es eine Schweigeminute.
August 18, 2017 at 6:57 PM
Das SVM-Trainerteam kommt raus. Applaus für Christian Neidhart und Mario Neumann.
August 18, 2017 at 6:55 PM
Bei Zwickau sitzt der angeschlagene Ronny Garbuschewski zunächst nur auf der Bank. Zurück nach Rotsperre ist René Lange. Neuzugang Dimitrios Ferfelis schaut auch von der Bank aus zu.
August 18, 2017 at 6:53 PM
Auf der Tribüne sitzt auch Benno Möhlmann, Trainer von Preußen Münster. Am 2. Spieltag unterlag Meppen mit 0:3 in Münster. 
August 18, 2017 at 6:52 PM
Die Aufstellungen liegen vor. Christian Neidhart hat seine Startelf gegenüber dem Rostock-Spiel auf zwei Positionen verändert. Max Kremer und Patrick Posipal sitzen zunächst auf der Bank. Dafür dürfen Marius Kleinsorge und David Vrzogic von Beginn an ran.
August 18, 2017 at 6:50 PM
Hallo und herzlich willkommen aus der Hänsch-Arena! Gleich geht es los.
August 18, 2017 at 4:39 PM
Die bisherigen Duelle zwischen dem SV Meppen und dem FSV Zwickau:
 
 
August 18, 2017 at 4:02 PM
In der letzten Saison war Zwickau nach der Hinrunde mit 17 Punkten Vorletzter. Doch mit den Zugängen Jonas Acquistapace und Robert Koch startete die Mannschaft als beste Rückrundenelf neben Holstein Kiel durch und schaffte vorzeitig den Klassenerhalt. Acquistapace wechselte jedoch im Sommer nach Lotte.
August 18, 2017 at 4:00 PM
Zwickau hat dieselben Ziele wie Meppen: nämlich Klassenerhalt.
August 18, 2017 at 3:02 PM
Zwickaus Matchplan:  „Es sollte keiner Hurra-Fußball von uns erwarten oder, dass eine Wahnsinnsaktion die nächste jagt. Wir wollen aus einer sicheren Abwehr seriös und einfach nach vorn spielen.“
August 18, 2017 at 3:01 PM
Zitat von Ziegner in der "Bild": „Wir brauchen jetzt Typen, die sich voll in den Dienst der Mannschaft stellen, die alles dafür tun, dass wir hinten stabil stehen und die vorn gierig sind, Tore zu schießen. Diese Jungs werden in Meppen in der Startelf stehen.“
August 18, 2017 at 2:59 PM
Zwickaus jetziger Trainer Torsten Ziegner (39) ist seit Juli 2012 im Amt. In der Vorsaison absolvierte er - wie Christian Neidhart aktuell - den Fußballlehrerlehrgang und führte den FSV mit einer Aufholjagd in der Rückrunde zum Klassenerhalt.
August 18, 2017 at 2:49 PM
Der FSV Zwickau ist Nachfolger der Betriebssportgemeinschaft (BSG) Sachsenring Zwickau. Der dreimalige DDR-Pokalsieger erreichte 1975/76 das Halbfinale im Europapokal der Pokalsieger. Nach der Wende verpasste der FSV den Sprung in die 2. Liga, der 1995 unter Trainer Gerd Schädlich gelang. Nach der Entlassung des Erfolgscoaches Ende 1996 ging es bergab. Zwei Insolvenzen forcierten den Absturz. 2016 gelang der Aufstieg in die 3. Liga.
August 18, 2017 at 2:23 PM
Das letzte Punktspiel zwischen Meppen und Zwickau fand in der Spielzeit 1997/98 statt. In der Abstiegssaison des SVM aus der 2. Bundesliga gab es in Zwickau ein torloses Unentschieden. Meppens damaliger Co-Trainer: der heutige Lotte-Coach Marc Fascher. Beim FSV zeichnete Frankfurt-Legende Charly Körbel an der Seitenlinie als Trainer verantwortlich. Meppen und Zwickau stiegen am Ende als Letzter und Vorletzter ab. Am 1. Spieltag hatten die Emsländer einen 2:1-Erfolg gefeiert. Robert Thoben und Marko Myyry trafen für Meppen.
August 18, 2017 at 2:21 PM
Die Zwickauer haben angekündigt, in Meppen keinen Hurrafußball spielen zu wollen. „Hinten stabil stehen und im Vorwärtsgang den Gegner überraschen“, lautet offiziell die Devise
August 18, 2017 at 2:16 PM
Noch etwas weniger als fünf Stunden bis zum Anpfiff der Partie. Die wird heute übrigens geleitet von Michael Bacher. Der 26-jährige aus dem bayerischen Amerang pfeift seit dem letzten Jahr im Profibereich, leitete in der vergangenen Saison neun Spiele in der dritten Liga. Das Gastspiel der Zwickauer im Emsland ist sein erster Einsatz in der Spielzeit 17/18.
August 18, 2017 at 12:51 PM
Zwickau gehört zu den sechs Drittligisten, die nach vier Spieltagen noch auf den ersten Sieg warten. Zwei Heim-Unentschieden gegen Lotte (1:1) und Erfurt (1:1) und zwei Niederlagen in Chemnitz (0:1) und in Großaspach (0:2) verbuchte bislang die Mannschaft von Trainer Thorsten Ziegner (39).
August 18, 2017 at 12:50 PM
Warum es für Meppen heute Abend kein Selbstläufer wird? „Jetzt schauen die Leute auf die Tabelle und sagen, da musst du zu Hause gewinnen“, sagt Neidhart. Genau das sei aber das Schwierige, denn zum einen gebe es in der 3. Liga einfach keine schlechte Mannschaft, fügt er hinzu. Zum anderen habe Zwickau in den ersten Partien sehr gut gespielt. „Sie haben sich selbst aber in diesen Spielen nicht belohnt – ähnlich wie wir auch.“
August 18, 2017 at 11:17 AM
Einer, der den SV Meppen und den FSV Zwickau bestens kennt, ist Mario Neumann (50). Der Co-Trainer des SVM und frühere Zweitliga-Torwart berichtet im Video über seine Zeit in Westsachsen. 
 
August 18, 2017 at 11:12 AM

Meppens Trainer Christian Neidhart, der vergangenen Sonntag beim NOZ-Jubiläumfest mit Lotte-Coach Marc Fascher und Osnabrücks Lothar Gans (Leiter Profifußball beim VfL Osnabrück) über die 3. Liga plauderte, warnt vor Übermut: „Von allen Spielen, die wir bis jetzt hatten, wird das das schwerste Spiel sein“, sagt der 48-Jährige. Seine Begründung: „Jetzt schauen die Leute auf die Tabelle und sagen, da musst du zu Hause gewinnen.“ 

August 18, 2017 at 11:08 AM
Matchday! Heute um 19 Uhr bekommt es der SV Meppen im eigenen Stadion mit dem FSV Zwickau zu tun. Die Gäste sind noch sieglos, Meppen hat zuletzt beim 2:1 in Rostock seinen ersten Sieg nach dem Aufstieg gefeiert.
August 16, 2017 at 9:28 AM

Herzlich willkommen zum SVM-Liveticker!

Nach dem Kantersieg im Freundschaftsspiel beim SV Victoria Gersten empfängt der SV Meppen den FSV Zwickau. Anstoß der Partie am Freitag, 18. August 2017, ist um 19 Uhr.
 
Foto: imago/Werner Scholz


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN