SC Paderborn

Mittwoch, 9. Januar 2019

Mittwoch, 09.01.2019

4 : 0

SV Meppen


1:0
Philipp Klement
,
2:0
Philipp Klement
,
3:0
Antwi-Adjej
,
4:0
Marlon Ritter

TESTSPIEL IM LIVETICKER: SV MEPPEN BEIM SC PADERBORN

9. Januar 2019 15:58
Wir verabschieden uns an dieser Stelle. Den Spielbericht finden Sie in Kürze im Portal zum SV Meppen.
9. Januar 2019 15:46
Das Spiel ist aus. Die Meppener verlieren den ersten Test des Jahres mit 0:4.
9. Januar 2019 15:46
Fast noch das 5:0 durch Zolinski.
9. Januar 2019 15:44
Kurz gespielt. Paderborn verliert den Ball.
9. Januar 2019 15:44
Ecke für Paderborn.
9. Januar 2019 15:43
Meppen jetzt wieder etwas kontrollierter.
9. Januar 2019 15:40
Der Tabellensiebte der 2. Liga schenkt dem Drittligisten ein.
9. Januar 2019 15:38
Vidovic hatte Zoilinski zu Fall gebracht.
9. Januar 2019 15:37
Das 4:0 für Paderborn. Ritter schiebt links unten ein.
9. Januar 2019 15:36
Elfmeter für Paderborn.
9. Januar 2019 15:35
Meppen lässt jetzt zu viel zu.
9. Januar 2019 15:34
Posipal klärt nach Hereingabe von Gucciardo zur Ecke.
9. Januar 2019 15:34
Kurz darauf verhindert Harsmann das vierte Gegentor.
9. Januar 2019 15:33
Der Distanzschuss schlägt oben rechts ein. Keine Abwehrchance.
9. Januar 2019 15:32
Da ist das 3:0 für Paderborn.
9. Januar 2019 15:29
Demaj ersetzt Komenda.
9. Januar 2019 15:28
Vidovic klärt mit dem Kopf.
9. Januar 2019 15:27
Ecke für Paderborn.
9. Januar 2019 15:24
Nächste Gelegenheit für Meppen. Ball kommt von links zu Posipal. Der leitet sofort weiter auf Undav. Dessen Flachschuss ins linke Eck hält Paderborns Keeper.
9. Januar 2019 15:21
Schöner Angriff der Meppener über Undav, der von links nach rechts verlagert. Jesgarzewski hinterläuft Born. Doch die Flanke des Rechtsverteidigers ist nicht präzise genug.
9. Januar 2019 15:19
Harsmann, Posipal, Wegner und Born jetzt im Spiel.
9. Januar 2019 15:17
Domaschke, von Haacke, Kleinsorge und Leugers gehen raus.
9. Januar 2019 15:17
Kremer links in der Viererabwehrkette. Amin kann nicht spielen, weil er angeschlagen ist.
9. Januar 2019 15:15
Zur Pause raus: Thorben Deters. Foto: Dieter Kremer
 
9. Januar 2019 15:14
Da ist die Chance für Meppen. Kleinsorge scharf von der rechten Seite. Granatowski rutscht rein, kann die Kugel aber nicht aufs Tor bringen. Das hätte der Anschluss sein können.
9. Januar 2019 15:12
Von Haacke bringt den Ball rein, Paderborn klärt am ersten Pfosten.
9. Januar 2019 15:12
Ecke von der rechten Seite für Meppen.
9. Januar 2019 15:11
Beide Teams laufen gut an.
9. Januar 2019 15:08
Domaschke treibt seine Mitspieler an.
9. Januar 2019 15:07
Stress kurz vor der Pause. Foto: Dieter Kremer
 
9. Januar 2019 15:04
Konter von Meppen. Jesgarzewski bringt ihn von rechts rein. Paderborn kann gerade noch klären.
9. Januar 2019 15:04
Sorry, auch Kleinsorge ist noch auf dem Platz.
9. Januar 2019 15:02
Nur Domaschke, Komenda, Leugers und von Haacke sind aus der Startelf übrig geblieben.
9. Januar 2019 15:01
Spiel läuft wieder.
9. Januar 2019 14:47
Aber alles wieder beruhigt.
9. Januar 2019 14:47
Kurz zuvor hatte Leugers Stress mit Paderborns Kapitän Strohdiek. Nase an Nase standen sie nach einem Wortduell.
9. Januar 2019 14:46
Die erste Hälfte ist beendet.
9. Januar 2019 14:45
Auf der Gegenseite fehlt bei Meppen der entscheidende Pass. Kleinsorge fast bis zur Torauslinie durch. Findet aber Abnehmer Proschwitz nicht. Paderborn klärt.
9. Januar 2019 14:44
Schlenzer mit links über die Mauer. Domaschke ohne Chance.
9. Januar 2019 14:44
Da ist das zweite Gegentor für Meppen.
9. Januar 2019 14:42
Freistoß für Paderborn in Strafraumnähe.
9. Januar 2019 14:41
Deters macht eine unglückliche Figur. Verliert zu leicht und zu häufig die Bälle.
9. Januar 2019 14:37
Paderborn flankt von seiner rechten Seite. Puttkammer klärt mit dem Fuß.
9. Januar 2019 14:37
Konterchance über die linke Seite. Aber Proschwitz ist zu langsam. Sein Gegenspieler drängt ihn ab.
9. Januar 2019 14:36
Auf den ersten Pfosten gespielt. Meppen klärt.
9. Januar 2019 14:35
Ecke für Paderborn.
9. Januar 2019 14:35
Freistoß für Meppen von der rechten Seite nach Foul an von Haacke. Vrzogic bringt den Ball mit links rein, aber Paderborns Schlussmann pflügt die Flanke runter.
9. Januar 2019 14:33
Distanzschuss von Paderborns Michel aus der Drehung. Doch deutlich über den Kasten.
9. Januar 2019 14:31
Aber kein Elfmeterpfiff.
9. Januar 2019 14:31
Flanke von Ballmert auf den zweiten Pfosten. Paderborns Kamara klärt. "Hand", reklamieren die Meppener.
9. Januar 2019 14:28
Neidhart schimpft in Richtung Kleinsorge: "Marius, du bist überhaupt nicht anspielbar!"
9. Januar 2019 14:27
Ecke für Meppen. Von Haacke bringt den Ball rein. Paderborn klärt.
9. Januar 2019 14:23
Paderborns Aufstellung sind wir euch noch schuldig.
9. Januar 2019 14:21
Boeder spielt von rechts auf Klement. Der schlenzt den Ball aus halbrechter Position sehenswert links oben ins Eck. Domaschke ist machtlos.
9. Januar 2019 14:20
Da ist das 1:0 für Paderborn.
9. Januar 2019 14:17
"Halbräume besetzen!", verlangt Neidhart.
9. Januar 2019 14:17
Deters bedient Ballmert auf der rechten Seite. Dessen Pass in die Mitte hinter die Abwehr, wo Kleinsorge lauert, kommt aber nicht an.
9. Januar 2019 14:14
Hier wurde das Flutlicht angestellt - am Tag.
9. Januar 2019 14:13
Fußabwehr von Domaschke gegen Paderborns Selkos, den Wagner mit einem Fehlpass bedient hatte. Vollkommen frei vor Meppens Keeper.
9. Januar 2019 14:10
Leugers feiert heute übrigens seinen 28. Geburtstag.
9. Januar 2019 14:09
Scharfe Hereingabe von links von Wagner, aber Paderborn kann zweimal in der Mitte klären. Leugers hatte Wagner mit einem Pass in die Tiefe bedient.
9. Januar 2019 14:07
Paderborn übernimmt die Initiative. Meppen verschiebt gut.
9. Januar 2019 14:06
Meppens Trainer fordert Ballkontrolle von Thorben Deters, der die Kugel verliert.
9. Januar 2019 14:03
"Höher, höher!", ruft Neidhart. Die Abwehr soll rausschieben.
9. Januar 2019 14:01
Ganz leichter Schneefall in Paderborn.
9. Januar 2019 14:00
Die Partie läuft.
9. Januar 2019 14:00

Deters von Beginn an

Neben den "üblichen Verdächtigen" gibt Coach Christian Neidhart Mittelfeldspieler Thorben Deters (in dieser Saison nur fünf Kurzeinsätze) eine Chance gegen den SCP. Auch David Vrzogic darf sich empfehlen.
9. Januar 2019 13:56

Auch im Trainingslager "offensivstarke Gegner"

Im Trainingslager in Belek in der Türkei, das vom 13. bis 19. Januar stattfindet, trifft der SV Meppen mit FK Qäbälä aus Aserbaidschan und dem rumänischen Erstligisten FC Botosani übrigens auf weitere „Kaliber, die offensivstark sind.“
9. Januar 2019 13:55

24 Spieler im heutigen Kader

Der SV Meppen hat die Reise nach Ostwestfalen mit 24 Spielern angetreten. Neidhart möchte vielen einen Einsatz schenken. Ein Testspieler ist nicht dabei.
9. Januar 2019 13:50
Die Bank der Meppener.
9. Januar 2019 13:50
Meppens Startelf.
9. Januar 2019 13:46

Positive Trainingseindrücke

„Da ist ordentlich Zunder drin“, freute sich SV-Meppen-Trainer Christian Neidhart über die ersten Trainingseinheiten im neuen Jahr. „Die Mission Klassenerhalt ist in vollem Gange.“
9. Januar 2019 13:43

Patrick Posipal an Bord

Auch für Hassan Amin kommt das Testspiel noch zu früh. Er konnte zwar wieder alle Trainingseinheiten mitmachen, aber eine Verhärtung im Oberschenkel „nervt ihn immer noch. Wir wollen kein Risiko eingehen“, so Neidhart.  Patrick Posipal ist hingegen nach seinem Schultersturz wieder dabei.
9. Januar 2019 13:41

Gebers fällt aus

Marcel Gebers, der nach langer Verletzungspause aufgrund einer Hüft-Operation gerade wieder am Mannschaftstraining teilgenommen hatte, fällt mit Kniebeschwerden aus. „Das sieht nicht gut aus. Er wird sich in den nächsten Tagen einer Arthroskopie unterziehen müssen“, deutet Neidhart einen eventuell längeren Ausfall an. „Wir müssen abwarten, was die Untersuchung ergibt.“
9. Januar 2019 13:39
Wir sind für euch live in Paderborn. Der SV Meppen ist selbstverständlich auch schon da.
9. Januar 2019 13:38

Proschwitz kennt den Verein

Für Nick Proschwitz wird es ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Der Stürmer, der in dieser Saison bisher sechsmal in neun Drittligaspielen für den SV Meppen erfolgreich war, stand in der Saison 2011/12 beim SCP unter Vertrag und schoss sich mit 17 Treffern zum Torschützenkönig der 2. Bundesliga. Paderborn beendete die Saison damals auf dem fünften Tabellenrang.
9. Januar 2019 13:33

Treffsichere Gastgeber

Mit 42 erzielten Toren ist der SCP nach dem 1. FC Köln (47 Tore) die treffsicherste Mannschaft im deutschen Unterhaus. Erfolgreichster Torschütze mit zehn Treffern ist Spielmacher Philipp Klement. Aber auch Bernard Tekpetey (sieben Tore), der im Sommer vom FC Schalke kam und beim letzten Zweitligaspieltag gegen den SV Darmstadt drei Tore zum 6:2 beitrug, sowie Sven Michel (sechs Tore) und der ehemalige Hannoveraner Babacar Gueye (vier Tore) wissen, wo das Tor steht.
9. Januar 2019 13:30

Neidhart über Paderborn

„Wir wollten einen Gegner, der offensiv eine hohe Qualität aufweist, um unser Defensivverhalten zu verbessern. Gegen die Sportfreunde Lotte haben wir es zuletzt sehr gut gemacht. Gegen Paderborn wollen wir kompakt stehen und nach vorne immer wieder Nadelstiche setzen.“
7. Januar 2019 16:11

Herzlich willkommen zum SVM-Liveticker!

Der SV Meppen bestreitet ein Testspiel beim SC Paderborn. Anstoß ist am Mittwoch, 9. Januar 2019, um 14 Uhr. Für das Spiel ist kein Publikum zugelassen. Unser Reporter berichtet im Liveticker.
 
Janik Jesgarzewski (rechts) und Nico Granatowski werden – anders als im Training (Foto) – gegen den SC Paderborn wieder für dieselbe Seite auflaufen. Foto: Scholz
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN