Mittwoch wieder im Training SV Meppen: Granatowski ein Thema in Wiesbaden

Von Uli Mentrup, 11.09.2018, 10:20 Uhr
Nico Granatowski steigt Mittwoch wieder voll ins Training ein. Damit ist der zweifache Torschütze am Samstag beim SV Wehen Wiesbaden ein Thema beim SV Meppen. Foto: Scholz

Meppen Die Verletztenliste des SV Meppen wird vor dem Punktspiel am Samstag um 14 Uhr beim Tabellennachbarn SV Wehen Wiesbaden wieder kürzer: Nico Granatowski steigt nach Angaben von Trainer Christian Neidhart am Mittwoch wieder voll ins Training ein.

Der zweifache SVM-Torschütze hatte sich in der Partie gegen Hansa Rostock am Oberschenkel verletzt und musste bereits nach einer knappen halben Stunde ausgewechselt werden. Der 27-Jährige nutzte die Länderspielpause, um die Verletzung auszukurieren. Er hat individuell trainiert. Als die Mannschaft nach dem Testspiel gegen Werder Bremen frei hatte, musste der ehemalige Lotter nach Auflage von Physiotherapeut Daniel Vehren Aufgaben erledigen. „Grana ist in Wiesbaden ein Thema“, stellte Neidhart fest.

Tore geben Selbstvertrauen

Das ist natürlich auch Deniz Undav. Der 22-jährige Mittelstürmer erzielte gegen den Bundesligisten beide Tore. Drei Tage zuvor hatte er auch beim 8:0 beim Bezirksligisten SV Altenoythe doppelt getroffen. Neidhart war mit der Vorstellung des ehemaligen Braunschweigers zufrieden. Die Treffer sollten Selbstvertrauen gegeben haben. Neidhart imponierte das beinahe artistische zweite Tor gegen Bremen. In der Liga wartet der agile Angreifer noch auf sein erstes Erfolgserlebnis.

Trio fehlt noch

Weiter verzichten muss der SV Meppen auf die langzeitverletzten Fabian Senninger (Kreuzbandriss), Marcel Gebers (Hüft-Operation) und Luka Tankulic (Schulter-Operation).

Sehen Sie nicht den vollständigen Artikel? Klicken Sie hier für die erweiterte Darstellung. »

Jetzt anmelden, um mehr zu lesen
Jetzt DigitalBasis bestellen
Service
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Kundeninformationen | Datenschutzerklärung | Impressum | Kontakt | Mediadaten | Onlinewerbung

Weitere Angebote, Partner und Unternehmen der NOZ MEDIEN