Letzte Spieltage terminiert SV Meppen gegen Lotte am Freitagabend

Meine Nachrichten

Um das Thema SV Meppen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Genaus planen können jetzt die Meppener Zuschauer: Die letzten Drittliga-Spieltage sind zeitgenau terminiert. Foto: ScholzGenaus planen können jetzt die Meppener Zuschauer: Die letzten Drittliga-Spieltage sind zeitgenau terminiert. Foto: Scholz

Meppen. Jetzt sind die letzten Spieltage der Drittliga-Saison terminiert. Der SV Meppen tritt viermal samstags, zweimal sonntags und einmal am Freitagabend an.

Das Nachbarschaftsduell gegen die Sportfreunde Lotte findet am 20. April um 19 Uhr unter Flutlicht in der Meppener Hänsch-Arena statt. Ein Termin, der den Emsländern gefallen dürfte. Denn Heimspiele unter Flutlicht hatten in dieser Saison Seltenheitswert.

Sonntags gegen Halle und in Großaspach

Sonntags muss die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart daheim am 8. März gegen den Halleschen FC (14 Uhr) sowie am 29. April auswärts bei der SG Sonnenhof Großaspach (14 Uhr) antreten.

Vier Spiele samstags

Zudem stehen noch vier Samstagsspiele auf dem jetzt zeitgenau angesetzten Restprogramm: und zwar bei Fortuna Köln (31. März, 14 Uhr), beim Chemnitzer FC (14. April, 14 Uhr), gegen RW Erfurt (5. Mai, 13.30 Uhr) und bei Werder Bremen II (12. Mai, 13.30 Uhr).


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN