zuletzt aktualisiert vor

Halbfinal-Auslosung live Hier sehen Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Live-Stream

Von Christopher Bredow

Halbfinale: Hier erfahren Sie, wie Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Livestream sehen können. Foto: dpaHalbfinale: Hier erfahren Sie, wie Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Livestream sehen können. Foto: dpa

Osnabrück. Das Halbfinale in der Champions League 2018 wird am Freitag, 13. April 2018, um 13 Uhr ausgelost. Gegen wen spielt der FC Bayern München? Hier erfahren Sie, wie Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Live-Stream sehen können.

Es geht in die heiße Phase der Champions League 2018: Am Freitag, 13. April 2018 (13 Uhr), wird das Halbfinale der Königsklasse ausgelost. Vier Mannschaften, darunter der FC Bayern München, kämpfen um den Einzug ins Champions-League-Finale 2018 in Kiew. So sehen Sie die Champions-League-Auslosung live im TV und Live-Stream.

Hier finden Sie den Liveticker zur Auslosung der Halbfinalspiele in der Champions League 2018 und der Europa League 2018.

Halbfinale: Champions-League-Auslosung live im TV sehen

Gleich zwei deutsche Sender übertragen die Halbfinal-Auslosung in der Champions League live im Free-TV. Neben dem Sportnachrichtensender Sky Sport News HD ist auch Eurosport an diesem Freitag bei der Champions-League-Auslosung live dabei. Beide Sender schalten gegen 13 Uhr in den UEFA-Hauptsitz Nyon (Schweiz), wenn das Champions-League-Halbfinale 2018 ausgelost wird. Die Champions-League-Auslosung findet im Anschluss an die Europa-League-Auslosung statt, die bereits um 12 Uhr beginnt. (Lesen Sie hier: Zwei Sensationen in der Champions League - FC Liverpool und AS Rom im Halbfinale.)

Halbfinale: Champions-League-Auslosung live im Stream sehen

Im Internet kann die Champions-League-Auslosung zum Halbfinale live im Stream mitverfolgt werden. Kostenlose Livestreams können auf der Internetseite von Sky Sport News HD sowie auf der Internetseite von Eurosport abgerufen werden. Zudem zeigt das ZDF die CL-Auslosung live im Stream auf zdfsport.de.  Auf der offiziellen Homepage der UEFA gibt es ebenfalls die Champions-League-Auslosung im Livestream zu sehen. (Lesen Sie hier: So sehen Sie FC Bayern gegen FC Sevilla live im TV und Stream.)

Champions-League-Halbfinale: So läuft die Auslosung ab

Die Champions-League-Auslosung zum Halbfinale findet am Freitag, 13. April 2018, um 13 Uhr im UEFA-Hauptsitz in Nyon statt. Dabei sind die vier Teams, die sich im Viertelfinale der Champions League 2018 durchsetzen konnten. Bei der Halbfinal-Auslosung handelt es sich um eine offene Auslosung: Es gibt keine gesetzten Teams, alle Paarungen sind denkbar. (Lesen Sie hier: Real Madrid erwartet Juventus Turin im Rückspiel der Champions League.)

Die als erstes gezogene Mannschaft pro Begegnung hat im Hinspiel Heimrecht. Zudem wird an diesem Freitag aus formellen Gründen auch ausgelost, welcher Halbfinal-Sieger im Finale offiziell als Heimmannschaft geführt wird. Als Losfee fungiert der ukrainische Endspielbotschafter Andriy Shevchenko.

CL-Auslosung: Wer steht im Champions-League-Halbfinale 2018?

Vier Mannschaften stehen im Halbfinale der Champions League 2018. Mit dem FC Liverpool (gegen Manchester City) und AS Rom (gegen FC Barcelona) gab es zwei Überraschungssieger im Viertelfinale. Der FC Bayern München (gegen FC Sevilla) konnte sich locker durchsetzen und Real Madrid (gegen Juventus Turin) schaffte den Halbfinal-Einzug in letzter Sekunde.

Die Hinspiele des Champions-League-Halbfinals finden am 24. und 25. April 2018 statt, die Rückspiele sind für den 1. und 2. Mai 2018 angesetzt. Die genaue Terminierung der einzelnen Spiele erfolgt kurz nach der Auslosung.

Diese Mannschaften stehen im Champions-League-Halbfinale 2018:

  • FC Liverpool
  • AS Rom
  • Real Madrid
  • FC Bayern München


Champions League 2017/18: Der Zeitplan

  • Halbfinale: 24./25. April und 1./2. Mai 2018
  • Finale in Kiew: Samstag, 26. Mai 2018