zuletzt aktualisiert vor

Europa League live auf Sport1 PAOK Saloniki gegen FC Schalke 04 live im TV und Livestream

Meine Nachrichten

Um das Thema Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Europa League live: So sehen Sie das Sechzehntelfinale mit PAOK Saloniki gegen FC Schalke 04 live im TV und Live-Stream. Sport1 zeigt das EL-Spiel am Donnerstag 16. Februar 2017, ab 21.05 Uhr live im Free-TV. Foto: dpaEuropa League live: So sehen Sie das Sechzehntelfinale mit PAOK Saloniki gegen FC Schalke 04 live im TV und Live-Stream. Sport1 zeigt das EL-Spiel am Donnerstag 16. Februar 2017, ab 21.05 Uhr live im Free-TV. Foto: dpa

Osnabrück. Der FC Schalke 04 kämpft in der Zwischenrunde der Europa League 2016/17 gegen PAOK Saloniki um den Einzug ins Achtelfinale. Das Hinspiel findet am Donnerstag, 16. Februar 2017, um 21.05 Uhr statt. So sehen Sie PAOK Saloniki gegen Schalke 04 live im TV und Livestream. Sport1 zeigt Schalke live im Free-TV.

Nach der locker überstandenen Gruppenphase geht es für den FC Schalke 04 in der Europa League 2017 nun in die K.O.-Runde. In der Zwischenrunde mit 16 Begegnungen ist der griechische Klub PAOK Saloniki der Gegner der Königsblauen. Das Hinspiel wird am Donnerstag, 16. Februar 2017, in Thessaloniki ausgetragen. Hier erfahren Sie, wie Sie das Europa-League-Spiel von PAOK Saloniki gegen Schalke 04 live im TV und Live-Stream sehen können.

Europa League live: Saloniki gegen Schalke live im Free-TV auf Sport1

Der Free-TV-Sender Sport1 überträgt das Spiel PAOK Saloniki gegen FC Schalke 04 live im Fernsehen und kostenlosen Stream im Internet. Los geht es bereits um 19 Uhr mit dem Europa-League-Countdown aus dem Sport1-Studio mit den Moderatoren Oliver Schwesinger und Ruth Hofmann. Als Experten begrüßen sie Huub Stevens und Olaf Thon. Aus Griechenland melden sich Laura Wontorra und Kommentator Markus Höhner, die die Partie von Saloniki gegen Schalke live mitverfolgen. Im Anschluss an die Live-Übertragung des Europa-League-Sechzehntelfinals gibt es eine ausführliche Analyse und Stimmen zum Spiel der Schalker. (Schalke vor Europa-League-Duell in Saloniki - ohne Bentaleb.)

EL-Zwischenrunde live: PAOK Saloniki gegen Schalke 04 live im Stream

Sport1 bietet im Internet einen kostenlosen Live-Stream zur Europa League an. Auf der Internetseite von Sport1 wird PAOK Saloniki gegen Schalke 04 live im Stream gezeigt. Der Abruf ist kostenfrei, allerdings sollte bei der Nutzung auf eine stabile WLAN-Verbindung geachtet werden. Anpfiff ist um 21.05 Uhr. Nach der Übertragung des Spiels vom FC Schalke 04 zeigt Sport1 eine ausführliche Zusammenfassung der Begegnung von Borussia Mönchengladbach gegen AC Florenz, die am Donnerstag bereits um 19 Uhr angepfiffen wird. (So sehen Sie Gladbach gegen AC Florenz live im TV und Stream.)

EL live: PAOK Saloniki - FC Schalke 04 live im TV und Stream bei Sky

Auf dem Pay-TV-Sender Sky laufen ausgewählte Spiele der Europa League live im Fernsehen. Britta Hofmann führt ab 18.30 Uhr auf „Sky Sport 1“ durch die Sendung rund um die Europa League. Bereits ab 19 Uhr gibt es dann eine Live-Konferenz von vier Europa-League-Spielen des Tages, darunter das Spiel von Borussia Mönchengladbach gegen den AC Florenz, dort zu sehen. Das Einzelspiel von PAOK Saloniki gegen Schalke 04 wird ab 21 Uhr live auf dem Sender „Sky Sport 3“ übertragen. Dort ist Toni Tomic der Kommentator.  (Aufwärtstrend auf Schalke: Zuletzt 2:0 gegen Hertha BSC Berlin.)

Auf „Sky Sport 1“ wird dann ab 21.05 Uhr eine zweite Konferenz mit weiteren vier ausgewählten Spielen des Sechzehntelfinals in der Europa League live gezeigt. Neben dem Schalke-Spiel sind dort die Begegnungen FC Villareal - AS Rom, Manchester United - AS Saint-Etienne und Hapoel Beer-Sheva - Besiktas Istanbul zu sehen. Auf dem Streaming-Portal „Sky Go“ haben Sky-Kunden die Möglichkeit, die Europa League und damit auch das Einzelspiel PAOK Saloniki - FC Schalke 04 in einem Livestream mitzuverfolgen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN