Zum Start von „Sky Sport News HD“ Sky zeigt Mainz 05 gegen Bayern München live im Free-TV

Von Christopher Bredow

Zum Start von „Sky Sport News HD“ wird am 2. Dezember 2016 das Bundesligaspiel des 1. FSV Mainz 05 gegen den FC Bayern München live im Free-TV gezeigt. Foto: dpaZum Start von „Sky Sport News HD“ wird am 2. Dezember 2016 das Bundesligaspiel des 1. FSV Mainz 05 gegen den FC Bayern München live im Free-TV gezeigt. Foto: dpa

Osnabrück. Der Pay-TV-Sender Sky überträgt am 2. Dezember 2016 das Bundesligaspiel des 1. FSV Mainz 05 gegen den FC Bayern München live im Free-TV. Die Live-Übertragung soll der geplanten Free-TV-Premiere des Senders „Sky Sport News HD“ mehr Aufmerksamkeit schenken.

Das gab der Bezahlsender in einer Mitteilung bekannt. Mainz 05 und Bayern München treffen am 13. Bundesligaspieltag aufeinander. Das Spiel findet am Freitag, 2. Dezember 2016, um 20.30 Uhr statt. Zum ersten Mal ist es dann allen Fußballfans möglich, ein Spiel der 1. Bundesliga live im Free-TV auf Sky zu sehen – unabhängig davon, ob man Sky-Abonnent ist.

Nachrichtensender „Sky Sport News HD“ ab 1. Dezember 2016 frei empfangbar

Grund für die einmalige frei empfangbare Übertragung aus der 1. Bundesliga ist der Start des Senders „Sky Sport News HD“ im Free-TV. Ab dem 1. Dezember 2016 ist der 24-Stunden-Sportnachrichtensender in Deutschland auf allen Verbreitungswegen frei zu sehen. (Weiterlesen: Das läuft heute rund um Sport live im TV.)

„Wir sind überzeugt davon, dass sich der Sender auch über den Kreis der Sky-Kunden hinaus großer Beliebtheit erfreuen wird“, kommentierte Carsten Schmidt, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sky Deutschland, im vergangenen Juli den Schritt ins Free-TV. Wenn das Spiel FSV Mainz 05 gegen Bayern München live im Free-TV auf „Sky Sport News HD“ gezeigt wird, sollen möglichst viele Zuschauer einschalten und den neuen Sender wahrnehmen, heißt es in der Mitteilung von Sky.

„Sky Sport News HD“ über Sendersuchlauf hinzufügen

Um den neuen Sender „Sky Sport News HD“ in das eigene Fernsehprogramm aufzunehmen, muss ab Donnerstag, 1. Dezember 2016, einfach der Sendersuchlauf am TV gestartet werden. Ab dann ist das Programm gespeichert und man kann den Sportnachrichtensender auch ohne Sky-Abo sehen. (Weiterlesen: So sehen Sie die NFL live im TV und Stream.)


0 Kommentare