zuletzt aktualisiert vor

DFL-Supercup 2016 live im ZDF Borussia Dortmund gegen Bayern München live im TV und Livestream

Von Christopher Bredow

Supercup 2016 live: Borussia Dortmund gegen Bayern München live im TV und Livestream am Sonntag, 14. August 2016. Das ZDF zeigt BVB - FC Bayern live im Free-TV und Stream. Foto: dpaSupercup 2016 live: Borussia Dortmund gegen Bayern München live im TV und Livestream am Sonntag, 14. August 2016. Das ZDF zeigt BVB - FC Bayern live im Free-TV und Stream. Foto: dpa

Osnabrück. Supercup 2016: Mit der Begegnung Borussia Dortmund gegen FC Bayern München im Supercup wird heute am Sonntag, 14. August 2016, die neue Saison 2016/17 eingeläutet. Hier gibt es alles zur Live-Übertragung von Borussia Dortmund gegen Bayern München live im Free-TV und Live-Stream im ZDF.

Bayern München holt den Supercup 2016

Endstand im Supercup 2016:

Jetzt geht es endlich wieder los! Mit der Neuauflage des DFB-Pokalfinals 2016 beginnt die neue Spielzeit 2016/17. Im DFL-Supercup 2016 spielt Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München. Traditionell begegnen sich im Supercup vor dem offiziellen Beginn der Bundesliga-Saison der Pokalsieger und der amtierende deutsche Meister. Weil der FC Bayern im letzten Jahr gleich beide Titel holte, spielen sie gegen den Vize-Meister 2015/16 - also Borussia Dortmund. Das Top-Duell im deutschen Fußball zwischen Borussia Dortmund und Bayern München wird live im Free-TV und kostenlosen Livestream im Internet übertragen. (Weiterlesen: Wann beginnt die Bundesliga-Saison 2016/17?)

Supercup 2016 live: Borussia Dortmund gegen Bayern München live im ZDF

Der Supercup zwischen Borussia Dortmund Bayern München findet am Sonntag, 14. August 2016, um 20.30 Uhr im Dortmunder Signal-Iduna-Park statt. Für die Dortmunder ist das Duell nach dem zweiten Platz in der Bundesliga und dem verlorenen Pokalfinale gegen Bayern München die Chance auf eine Revanche. Das ZDF zeigt BVB gegen Bayern live im Free-TV. Um 20.15 Uhr beginnt die Live-Übertragung vom Supercup 2016 mit Moderatorin Anna Kraft. Zum Anstoß um 20.30 Uhr übernimmt Oliver Schmidt den Kommentar zu Dortmund gegen Bayern live im TV.

Beim Supercup gab es bereits einen Aufreger: Frank Ribery mit Tätlichkeit

DFL-Supercup live: BVB gegen FC Bayern im Livestream und bei Sky

Das ZDF bietet neben der Übertragung im Free-TV auch einen kostenlosen Live-Stream zur Begegnung Borussia Dortmund gegen Bayern München an. Der Stream beginnt parallel zur Sendung im Fernsehen. Auf der Internetseite des ZDF kann dann das Spiel BVB gegen FC Bayern live im Stream mitverfolgt werden. (Weiterlesen: Müller heiß auf Supercup-Duell gegen BVB.)

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt den DFL-Supercup 2016 ebenfalls live im Fernsehen. Die Übertragung von Borussia Dortmund gegen Bayern München live beginnt um 20.15 Uhr auf dem Sender „Sky Bundesliga 1“. Kommentator der Begegnung ist Kai Dittmann. BVB - FC Bayern kann auch im kostenpflichtigen Live-Stream über das Portal „Sky Go“ mitverfolgt werden.

Supercup 2016: BVB gegen FC Bayern mit der Chance auf Revanche

Es ist nach wie vor das Top-Duell im deutschen Fußball: Wenn am Sonntag Borussia Dortmund auf den FC Bayern München trifft, schaut ganz Fußballdeutschland gespannt in den Signal-Iduna-Park. Der Supercup 2016 kann erste Aufschlüsse über den Verlauf der neuen Bundesliga-Saison geben. Wie stark ist Bayern München unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti? Wie stark ist Borussia Dortmund mit den Neuzugängen Mario Götze, André Schürrle und Co.? Erste Antworten darauf wird es am Sonntag, 14. August 2016, im Supercup zwischen der Borussia und dem FC Bayern geben. (Weiterlesen: Brisante Rückkehr - Hummels und Götze im Fokus.)

Für den BVB ist die Begegnung auch die Möglichkeit, sich für die bittere Niederlage im Elfmeterschießen des Pokalfinals 2016 zu revanchieren. Außerdem ist die Begegnung ein großes Wiedersehen: Rückkehrer Mario Götze wird zum ersten Mal wieder für den BVB spielen und Mats Hummels wird zum ersten Mal das Trikot des FC Bayern in Dortmund tragen. Der Supercup 2016 zwischen Borussia Dortmund und Bayern München verspricht also schon im Vorfeld jede Menge Unterhaltung.


Supercup 2016: Borussia Dortmund - FC Bayern München (Sonntag, 14. August 2016, 20.30 Uhr)

Borussia Dortmund: Bürki - Passlack, Sokratis, Bartra, Schmelzer - Castro, Rode - Dembélé, Götze, Schürrke - Aubameyang; Trainer: Thomas Tuchel

FC Bayern München: Neuer - Lahm, Javi Martinez, Hummels, Alaba - Kimmich, Vidal, Thiago - Müller, Ribéry - Lewandowski; Trainer: Carlo Ancelotti

Schiedsrichter: Welz (Wiesbaden)