zuletzt aktualisiert vor

Handball Konkurrenzkampf in der Handball-Nationalmannschaft vor Rio

Von dpa

DHB-Bundestrainer Dagur Sigurdsson (r) geht mit einem Torwart-Trio in die Olympia-Vorbereitung. Foto: Daniel MaurerDHB-Bundestrainer Dagur Sigurdsson (r) geht mit einem Torwart-Trio in die Olympia-Vorbereitung. Foto: Daniel Maurer

Neckarsulm. Holt der Europameister auch Olympia-Gold? Handball-Bundestrainer Sigurdsson setzt sein Team rund zwei Monate vor der Reise nach Brasilien unter Druck. Der Kader in Rio könnte ein anderer sein als bei der EM.

Handball-Bundestrainer Dagur Sigurdsson schürt in seinem Team den Wettbewerb um die raren Kaderplätze für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. „Es ist alles offen. Sicherlich gibt es auf allen Positionen Konkurrenzkampf“, sagte Sigurds

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN