Fußball-Europameisterschaft 2016 Dänemark gegen Schweden live im TV und Livestream

Im Fokus: Zlatan Ibrahimovic trifft in den Playoffs zur Fußball-Europameisterschaft 2016 auf Dänermark. Foto: dpaIm Fokus: Zlatan Ibrahimovic trifft in den Playoffs zur Fußball-Europameisterschaft 2016 auf Dänermark. Foto: dpa

Osnabrück. Fußball-Europameisterschaft 2016: Von Donnerstag, 12. November 2015, bis Dienstag, 17 November 2015, spielen acht Mannschaften um die letzten vier Plätze bei der Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Norwegen trifft auf Ungarn, Bosnien-Herzegowina auf Irland, die Ukraine spielt gegen Slowenien und Schweden bekommt es mit Dänemark zu tun. Hier gibt es alle Informationen zu den Live-Übertragungen der Spiele in den Playoffs zur Europameisterschaft live im TV und Livestream. RTL Nitro zeigt zum Beispiel Schweden gegen Dänemark live im Free-TV.

Die Playoffs zur Europameisterschaft in Frankreich starten am Donnerstag, 12. November 2015. Los geht es mit dem Hinspiel Norwegen gegen Ungarn (20.45 Uhr). Es folgen die Partien am Freitag, 13. November 2015, zwischen Bosnien-Herzegowina und Irland sowie am Samstag, 14. November, zwischen der Ukraine und Serbien (18 Uhr) und zwischen Schweden und Dänemark (20.45 Uhr). Die vier siegreichen Mannschaften in Hin- und Rückspiel qualifizieren sich für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Im Mittelpunkt steht das „Derby“ zwischen Schweden mit Superstar Zlatan Ibrahimovic und Nachbar Dänemark.

Playoffs zur Europameisterschaft live: Schweden gegen Dänemark live im TV und Livestream bei RTL Nitro

Die acht Mannschaften der Playoffs zur Europameisterschaft haben sich als Tabellendritte für diese „letzte Chance“ zur EM qualifiziert. Bosnien-Herzegowina musste Belgien und Wales in Gruppe B den Vortritt lassen, die Ukraine landete in Gruppe C hinter Spanien und der Slowakei auf Rang drei, in Gruppe D hatte Irland hinter Deutschland und Polen das Nachsehen, in Gruppe E waren England und die Schweiz besser als Slowenien, Gruppe F sah Nordirland und Rumänien vor Ungarn, in Gruppe G ging der dritte Platz hinter Österreich und Russland an Schweden, Norwegen platzierte sich in Gruppe H knapp hinter Italien und Kroatien und Dänemark wurde hinter Portugal und Albanien Dritter in Gruppe I. Die Auslosung der Playoffs ergab dann die Partien „Norwegen - Ungarn“, „Bosnien-Herzegowina - Irland“, „Ukraine - Slowenien“ und „Schweden - Dänemark“. Zwei der Partien werden in voller Länge bei RTL Nitro gezeigt. Der Tochtersender von RTL zeigt außerdem Zusammenfassungen der Rückspiele und bietet auch einen Livestream an.

Entscheidendes Playoffspiel zwischen Unharn und Norwegen live im TV und Livestream bei RTL Nitro

RTL Nitro überträgt zwei Live-Partien der sogenannten „European Qualifiers“ und eine Live-Zusammenfassung der Entscheidungsspiele. Los geht es am Samstag, 14. November 2015, um 20.15 Uhr mit dem Spiel Schweden gegen Dänermark mit dem schwedischen Superstar Zlatan Ibrahimovic. Eine halbe Stunde vor dem Anpfiff (20.45 Uhr) melden sich Moderator Markus Kavka und Experte Steffen Freund. Kommentator beider Partien ist Marco Hagemann. Das gilt auch für das zweite Spiel am Sonntag, 15 November 2015, zwischen Ungarn und Norwegen (Anstoß 20.45 Uhr). Anders als bei der Partie zwischen Schweden und Dänemark handelt es sich um ein Rückspiel, hier fällt also die Entscheidung, wer zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich reisen darf. RTL Nitro zeigt die beiden Spiele live im Free TV sowie im Livestream auf ihrer Homepage. Zum Abschluss der Playoffs zur Europameisterschaft 2016 gibt es dann am Dienstag, 17. November 2015, eine Zusammenfassung der Entscheidungsspiele. Auch hier überträgt erneut RTL Nitro live im Free TV und im Livestream.


0 Kommentare