zuletzt aktualisiert vor

1. Runde DFB-Pokal live im TV und Livestream DFB-Pokal 2015/16: Die Spiele am Freitag im Fernsehen

Von Christopher Bredow

DFB-Pokal 2015/16: Hier gibt es eine Übersicht mit allen Spielen im DFB-Pokal am Freitag, 7. August 2015. Alles zum Pokal live im TV und in der Zusammenfassung am Freitag. Foto: imago/Jan HuebnerDFB-Pokal 2015/16: Hier gibt es eine Übersicht mit allen Spielen im DFB-Pokal am Freitag, 7. August 2015. Alles zum Pokal live im TV und in der Zusammenfassung am Freitag. Foto: imago/Jan Huebner

Osnabrück. DFB-Pokal 2015/16: Mit der 1. Hauptrunde beginnt am Freitag die neue Pokalsaison. Wir haben eine Übersicht mit allen Spielen im DFB-Pokal am Freitag. Wo wird der DFB-Pokal live übertragen? Alle Informationen zum Pokal live im TV und in der Zusammenfassung im Fernsehen am Freitag gibt es hier.

Vom 7. bis 10. August 2015 findet die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal 2015/16 statt. 32 Begegnungen in vier Tagen - die neue Fußball-Saison 2015/16 geht endlich wieder richtig los. Am Freitag, 7. August 2015, beginnt der Pokal mit den ersten drei Begegnungen.  (Weiterlesen: Der Spielplan der 1. Runde im DFB-Pokal im Überblick.)

Aus der 1. Bundesliga sind der FC Augsburg und der SV Darmstadt 98 im Einsatz. Augsburg muss beim Regionalligisten SV Elversberg spielen. Mit dem TuS Erndtebrück erwartet auch der Bundesliga-Neuling aus Darmstadt einen Regionalligisten. Im dritten Pokalspiel am Freitag empfängt Regionalligist BFC Dynamo den Zweitligisten FSV Frankfurt.

DFB-Pokal 2015/16: Die Spiele am Freitag im Überblick

Diese Spiele finden in der 1. Runde im DFB-Pokal am Freitag statt:

DFB-Pokal am Freitag, 7. August 2015, 19 Uhr

  • TuS Erndtebrück - SV Darmstadt 98
  • Berliner FC Dynamo - FSV Frankfurt

DFB-Pokal am Freitag, 7. August 2015, 20 Uhr

  • SV Elversberg - FC Augsburg

DFB-Pokal live: 1. Hauptrunde live im TV und Livestream am Freitag nur bei Sky

Der DFB-Pokal 2015/16 wird in der 1. Hauptrunde nur live bei Sky übertragen. Der Pay-TV-Sender zeigt alle Pokalspiele in der ersten Runde live als Einzelspiel oder in der Konferenz. Die Übertragung des DFB-Pokals am Freitag beginnt um 18.45 Uhr. Die Pokalspiele um 19 Uhr können dann live und in voller Länge im TV gesehen werden. Um 20 Uhr wird in der Konferenz dann das dritte Spiel hinzugeschaltet, um 19.55 Uhr beginnt die Live-Übertragung des Einzelspiels Elversberg gegen Augsburg.

Sky bietet neben der Pokalübertragung im Fernsehen auch einen Livestream im Internet an. Über das kostenpflichtige Portal „Sky Go“  kann der DFB-Pokal im Live-Stream mitverfolgt werden. Per App oder im Internet können die Spiele im DFB-Pokal 2015/16 live im Stream gesehen werden.

DFB-Pokal Zusammenfassung: Keine Sportschau am Freitag

Auch auf eine Zusammenfassung des DFB-Pokals im Free-TV hoffen Pokalfans am Freitag vergeblich. Die ARD zeigt die ersten drei Pokalspiele am Freitag nicht in der Zusammenfassung. Bei „Alle Spiele, alle Tore“ können ab 22 Uhr nur auf Sky die ersten Spiele im DFB-Pokal 2015/16 nochmal im TV zusammengefasst gesehen werden. Das Erste steigt erst am Samstag in die Berichterstattung rund um die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal 2015/16 ein. Ab dann sind tägliche Zusammenfassungen des DFB-Pokals geplant.


DFB-Pokal 2015/16: Die 1. Hauptrunde im Überblick

Freitag, 7. August 2015, 19 Uhr

TuS Erndtebrück - SV Darmstadt 98

Berliner FC Dynamo - FSV Frankfurt

Freitag, 7. August 2015, 20 Uhr

SV Elversberg - FC Augsburg

Samstag, 8. August 2015, 15.30 Uhr

Viktoria Köln - 1. FC Union Berlin

SV Meppen - 1. FC Köln

Hallescher FC - Eintracht Braunschweig

Stuttgarter Kickers - VfL Wolfsburg

Sportfreunde Lotte - Bayer 04 Leverkusen

MSV Duisburg - FC Schalke 04

FC Würzburger Kickers - Werder Bremen

Erzgebirge Aue - SpVgg Greuther Fürth

Bremer SV - Eintracht Frankfurt

Samstag, 8. August 2015, 18 Uhr

TSV 1860 München - TSG 1899 Hoffenheim

Samstag, 8. August 2015, 20.30 Uhr

SSV Reutlingen - Karlsruher SC

Holstein Kiel - VfB Stuttgart

Sonntag, 9. August 2015, 14.30 Uhr

FC Carl Zeiss Jena - Hamburger SV

Bahlinger SC - SV Sandhausen

HSV Barmbeck-Uhlenhorst - SC Freiburg

FSV Salmrohr - VfL Bochum

Chemnitzer FC - Borussia Dortmund

Sonntag, 9. August 2015, 16 Uhr

VfB Lübeck - SC Paderborn

Rot-Weiß Essen - Fortuna Düsseldorf

FK Pirmasens - 1. FC Heidenheim

SpVgg Unterhaching - FC Ingolstadt 04

FC Nöttingen - FC Bayern München

Sonntag, 9. August 2015, 18.30 Uhr

F.C. Hansa Rostock - 1. FC Kaiserslautern

Hessen Kassel - Hannover 96

Sonntag, 9. August 2015, 20.30 Uhr

FC Energie Cottbus - 1. FSV Mainz 05

Montag, 10. August 2015, 18.30 Uhr

DSC Arminia Bielefeld - Hertha BSC Berlin

VfL Osnabrück - RB Leipzig

VfR Aalen - 1. FC Nürnberg

Montag, 10. August 2015, 20.30 Uhr

FC St. Pauli - Borussia Mönchengladbach