zuletzt aktualisiert vor

German Open Boll verliert gegen Nummer eins - Ovtcharov noch dabei

Von dpa


Magdeburg. Wenigstens ein deutscher Tischtennis-Star hat sich bei den German Open ins Final-Wochenende gekämpft. Dimitrij Ovtcharov fordert dort den Boll-Bezwinger und aktuell stärksten Spieler der Welt heraus.

Die Nummer eins der Welt war wieder zu stark für Timo Boll. Bei den German Open in Magdeburg hat der deutsche Tischtennis-Star bei seinem fünften Turnier in Serie gegen den Weltranglisten-Ersten Fan Zhendong aus China verloren. Nach Bolls A

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN