Eishockey-U20-WM DEB-Junioren unterliegen Russland und spielen gegen Abstieg

Von dpa

Die deutschen Spieler sind nach der Niederlage betrübt. Foto: Jaroslav Ožana/CTK/dpaDie deutschen Spieler sind nach der Niederlage betrübt. Foto: Jaroslav Ožana/CTK/dpa

Ostrava. Das deutsche U20-Team spielt bei der Eishockey-WM der Junioren in Tschechien gegen den Abstieg.

Die Auswahl um Kapitän Moritz Seider verlor ihr abschließendes Gruppenspiel gegen Russland mit 1:6 (0:2, 0:3, 1:1) und belegt zum Abschluss der Vorrunde den fünften und letzten Platz der Gruppe B. Nur die ersten vier Nationen ziehen ins Vie

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN