NFL Brady und New England verlieren zum Vorrunden-Abschluss

Von dpa

Quarterback-Legende Tom Brady und New England haben das letzte Spiel vor den Playoffs verloren. Foto: Gary Landers/AP/dpaQuarterback-Legende Tom Brady und New England haben das letzte Spiel vor den Playoffs verloren. Foto: Gary Landers/AP/dpa

Foxborough. Quarterback-Star Tom Brady und die New England Patriots haben am letzten Vorrunden-Spieltag in der amerikanischen Football-Liga NFL eine unerwartete Heimpleite kassiert. Der Super-Bowl-Champion unterlag gegen die Miami Dolphins knapp mit 24:27 (10:10).

Der 42 Jahre alte Brady warf zwei Touchdowns und eine Interception. Mit 541 Touchdown-Pässen belegt der sechsfache Super-Bowl-Gewinner aktuell den zweiten Platz in der ewigen Bestenliste. Dolphins-Spielmacher Ryan Fitzpatrick kam auf 320 Pa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN