68. Austragung Spektakel in vier Akten: So läuft die Vierschanzentournee

Von dpa

Deutschlands derzeit bester Skispringer: Karl Geiger. Foto: Alexandra Wey/KEYSTONE/dpaDeutschlands derzeit bester Skispringer: Karl Geiger. Foto: Alexandra Wey/KEYSTONE/dpa

Oberstdorf. Relaxen ist nicht: Rund um den Jahreswechsel sind die Skispringer bei einer Traditionsveranstaltung gefordert. Anders als vor einem Jahr gibt es 2019/20 keinen klaren Favoriten. Auch ein Deutscher hat gute Chancen, vorne mitzumischen.

Die Vierschanzentournee ist einmal mehr das große Wintersport-Highlight rund um den Jahreswechsel. „Die Tournee zeigt in einem Paket einmal im Jahr, wie toll unser Sport ist und wie spannend er sein kann“, sagte Skisprung-Bundestrainer Stef

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN