zuletzt aktualisiert vor

Vierter Wettkampftag Das bringt der Tag bei der Leichtathletik-WM

Von dpa

Ist guten Mutes für das Finale über 3000 Meter Hindernis: Gesa Felicitas Krause (M). Foto: Oliver WeikenIst guten Mutes für das Finale über 3000 Meter Hindernis: Gesa Felicitas Krause (M). Foto: Oliver Weiken

Doha. Am vierten Wettkampftag der WM in Doha hofft das 71-köpfige deutsche Team auf die erste Medaille. Gesa Krause, „Leichathletin des Jahres“ 2018, soll es über 3000 Meter Hindernis richten.

Holt Hindernisläuferin Gesa Krause wie vor vier Jahren bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft eine Medaille? Die 27-Jährige aus Frankfurt/Main, die für den Verein Silvesterlauf Trier startet und im vergangenen Jahr in Berlin Europameister

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN