DFB-Team Trainingsauftakt ohne Ginter - Ersatzchef Sorg packt mit an

Von dpa

Co-Trainer Markus Sorg packt beim Training der Nationalmannschaft im Stadion De Koel mit an. Foto: Marius BeckerCo-Trainer Markus Sorg packt beim Training der Nationalmannschaft im Stadion De Koel mit an. Foto: Marius Becker

Venlo. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat die Vorbereitung für die EM-Qualifikationsspiele gegen Weißrussland und Estland ohne Matthias Ginter begonnen.

Der Abwehrspieler von Borussia Mönchengladbach fehlte am Montagvormittag beim ersten Training in Venlo als einziger Akteur aus dem 22 Spieler umfassenden DFB-Kader. Der 25-jährige Ginter werde nach seiner Hochzeit verspätet zum Nationalteam

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN