Transfermarkt Bericht: Barcelona legt geplanten Griezmann-Wechsel auf Eis

Von dpa

Antoine Griezmann will Atlético Madrid verlassen. Foto: Manu Fernandez/APAntoine Griezmann will Atlético Madrid verlassen. Foto: Manu Fernandez/AP

Barcelona. Der FC Barcelona hat einem Medienbericht zufolge eine mögliche Verpflichtung von Frankreichs Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann zunächst auf Eis gelegt.

Barça-Präsident Josep Maria Bartomeu habe derzeit „keinerlei Absicht“, den 28-Jährigen zu den Katalanen zu holen, berichtete das spanischen Sportblatt „Marca“. Der Stürmer hatte vor wenigen Wochen angekündigt, Atlético Madrid nach fünf Jahr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN