zuletzt aktualisiert vor

NHL St. Louis gleicht in Finalserie um Stanley Cup aus

Von dpa

Die Spieler der Blues feiern den Siegtreffer. Foto: Bruce Bennett/Pool, Getty Images/APDie Spieler der Blues feiern den Siegtreffer. Foto: Bruce Bennett/Pool, Getty Images/AP

Boston. Die St. Louis Blues haben ihre Auftaktniederlage in der Finalserie der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL mit einem knappen Auswärtserfolg wettgemacht.

Die Blues gewannen das zweite Spiel um den Stanley Cup gegen die Boston Bruins mit 3:2 (2:2, 0:0, 0:0) nach Verlängerung. St. Louis konnte im ersten Drittel gleich zweimal einen Rückstand ausgleichen. Die Führung der Bruins durch Charlie Co

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN