67. Auflage Der Zeitplan der 67. Vierschanzentournee

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In Oberstdorf startet am Samstag die 67. Vierschanzentournee. Foto: Daniel KarmannIn Oberstdorf startet am Samstag die 67. Vierschanzentournee. Foto: Daniel Karmann

Oberstdorf. Mit dem Auftaktwettbewerb am 30. Dezember beginnt die 67. Vierschanzentournee zum spätmöglichen Zeitpunkt. Den einzigen Ruhetag gibt es zwischen den Wettkämpfen in Garmisch-Partenkirchen und Innsbruck am 2. Januar. Der Zeitplan:

Oberstdorf (ZDF/Eurosport):

Sa., 29. Dez. 2017/16.30 Uhr: 1. Springen, Qualifikation So., 30. Dez. 2017/16.30 Uhr: 1. Springen

Garmisch-Partenkirchen (ARD/Eurosport):

Mo., 31. Dez. 2017/14.00 Uhr: 2. Springen, Qualifikation Di., 01. Jan. 2018/14.00 Uhr: 2. Springen

Innsbruck (ARD/Eurosport):

Do., 03. Jan. 2018/14.00 Uhr: 3. Springen, Qualifikation Fr., 04. Jan. 2018/14.00 Uhr: 3. Springen

Bischofshofen (ZDF/Eurosport):

Sa., 05. Jan. 2018/17.00 Uhr: 4. Springen, Qualifikation So., 06. Jan. 2018/17.00 Uhr: 4. Springen

Die TV-Sender ARD und ZDF im Wechsel sowie Eurosport übertragen jede  Qualifikation und jedes Springen der Tournee live.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN