Party im Sportheim Video: Der Moment, als die SV Drochtersen/Assel die Bayern zugelost bekommt

Der Moment, als die SV Drochtersen/Assel vom Bayern-Los erfährt. Screenshot: Daniel Berlin/Stader Tageblatt/NOZDer Moment, als die SV Drochtersen/Assel vom Bayern-Los erfährt. Screenshot: Daniel Berlin/Stader Tageblatt/NOZ 

Drochtersen. Große Party im kleinen Drochtersen: Der niedersächsische Amateurverein SV Drochtersen/Assel trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den FC Bayern München. Reporter Daniel Berlin hat den Moment, als am Freitagabend das Los gezogen wurde, im Video festgehalten.

Zunächst herrscht noch gespannte Ruhe im Sportheim des Niedersachsen-Pokalsiegers, der den VfL Osnabrück im Halbfinale im Elfermeterschießen bezwang. Als ARD-Losfee Palina Rojinski die Loskugel zieht und an DFB-Präsident Reinhard Grindel übergibt, blicken alle gebannt auf das TV-Bild.

Dann der große Jubel: Der Regionalligist Drochtersen/Assel trifft in der ersten Pokalrunde auf den deutschen Rekordmeister FC Bayern. Im Video ist eindrucksvoll zu sehen, wie sehr sich die Niedersachsen über das große Los freuen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN