ATP-Turnier vom 16. bis 24. Juni Gerry Weber Open 2018: Revolverheld singen, Brinkmann WM-Experte

Meine Nachrichten

Um das Thema Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Begleiten die Gerry Weber Open im Juni: Revolverheld-Bandmitglied Kristoffer Hünecke (links) und der Fußball-Experte Ansgar Brinkmann. Foto: Gerry Weber OpenBegleiten die Gerry Weber Open im Juni: Revolverheld-Bandmitglied Kristoffer Hünecke (links) und der Fußball-Experte Ansgar Brinkmann. Foto: Gerry Weber Open

Halle. Revolverheld, Johannes Oerding und Culcha Candela: Bei der 26. Auflage der Gerry Weber Open in Halle (Westfalen) vom 16. bis zum 24. Juni 2018 sorgen die Veranstalter wieder für große Unterhaltung abseits des Center Courts.

Unter anderen tritt die Band Revolverheld, die mit ihrem Lied „Immer noch fühlen“ den offiziellen Turniersong präsentiert, am Donnerstag, 21. Juni, während des „Family Day“ auf. „Wir freuen uns schon riesig auf das Gastspiel beim Turnier. Ich bin selbst großer Tennisfan“, sagte Revolverheld-Bandmitglied Kristoffer Hünecke. Der 39-Jährige war in seiner Jugend als Tennisspieler erfolgreich, Doppelpartner von Tommy Haas und deutscher Vizemeister.

Stich schlägt zum letzten Mal in Halle auf

Nach der Eröffnung auf dem Haller Rathaus-Vorplatz am Freitag, 15. Juni, bei der Fußball-Experte und Ex-VfL-Profi Ansgar Brinkmann eine Autogrammstunde geben wird, folgt mit der Champions Throphy am Wochenende der erste sportliche Höhepunkt. Am Samstag, 16. Juni, stehen sich ab 17 Uhr im Mixed-Doppel Julia Görges mit Haas und Laura Siegemund mit Michael Stich gegenüber. Der Wimbledon-Sieger, der 1994 als erster deutscher Tennisspieler die Gerry Weber Open gewonnen hat, wird zum letzten Mal in Halle aufschlagen und sich gebührend verabschieden. „Tommy, zieh dich warm an“, lautet die humorvolle Kampfansage Stichs zum bevorstehenden Duell mit Haas. Am Sonntag, 17. Juni, treffen ab 14 Uhr Mansour Bahrami und Henri Leconte in einem weiteren Show-Match auf Younes El Aynaoui und Nicolas Kiefer.

Zudem werden die Gruppenspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland gegen Mexiko (17. Juni) und Schweden (23. Juni) auf einer Großleinwand übertragen. Brinkmann wird als WM-Experte seine Einschätzungen zu den Spielen auf der Showbühne geben.

„Ladies Day“ mit TV-Bachelor und Johannes Oerding

Wenn das ATP-Turnier am Montag, 18. Juni, startet, sorgt die Band Culcha Candela am „Kids Day“ für das erste musikalische Highlight. An diesem Tag wird auch Nachwuchsschauspieler Oskar Keymer („Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft“) für einen Talk und eine Autogrammstunde bereit stehen.

Auf den „German Sports Day“ am Dienstag, 19. Juni, folgt der „Ladies Day“ am Mittwoch, 20. Juni, an dem Singer-Songwriter Johannes Oerding („Kreise“) und Daniel Völz („Der Bachelor“) zu Gast sind. Einen Tag später, am Freitag, 22. Juni, spielt die Band Kuult („Kinder der 90er“). Darüber hinaus wird Sportmoderatorin Franziska Schenk am Samstag, 23. Juni, bei der Fashion Night durch das Programm führen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN