zuletzt aktualisiert vor

2. Liga Nürnberg auf Bundesliga-Kurs, Kiel nur Remis

Von dpa

Meine Nachrichten

Um das Thema Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Düsseldorf. Der 1. FC Nürnberg hat auf dem angepeilten Weg zurück in die Fußball-Bundesliga wieder an Fahrt aufgenommen.

Am Samstag hielten die Franken mit dem 3:2 (3:1)-Erfolg gegen den 1. FC Heidenheim den zweiten Platz in der Zweitliga-Tabelle und beendeten ihren Negativtrend nach zuvor fünf Partien ohne Sieg.

Der Tabellendritte Holstein Kiel verlor durch das 0:0 gegen Darmstadt 98 den Anschluss zu den direkten Aufstiegsplätzen. Erzgebirge Aue bezwang den FC St. Pauli 2:1 (1:1) und landete einen Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Union Berlin und der MSV Duisburg trennten sich 0:0.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN