Sport live im TV am 8. April 2018 TV-Planer: DEL-Playoffs live - Nürnberg Ice Tigers gegen Eisbären Berlin

Von Christopher Bredow

So sehen Sie Nürnberg Ice Tigers gegen Eisbären Berlin in den DEL-Playoffs live im TV und Live-Stream. Das läuft am Sonntag, 8. April 2018, rund um Sport live im TV. Foto: imago/ZinkSo sehen Sie Nürnberg Ice Tigers gegen Eisbären Berlin in den DEL-Playoffs live im TV und Live-Stream. Das läuft am Sonntag, 8. April 2018, rund um Sport live im TV. Foto: imago/Zink

Osnabrück.  TV-Planer: Sport1 überträgt die DEL-Playoffs mit Nürnberg Ice Tigers gegen Eisbären Berlin live im TV und Stream. RTL zeigt den Großen Preis von Bahrain in der Formel 1 live im Free-TV. Hier ist die Übersicht zum Sport live im TV und Livestream am Sonntag, 8. April 2018.

Was läuft heute am Sonntag, 8. April 2018, im Sport live im TV und Live-Stream? Hier gibt es die Übersicht zum TV-Programm für den Sport.

DEL-Playoffs live im TV und Live-Stream: Nürnberg Ice Tigers - Eisbären Berlin live

Auf Sky Sport News HD läuft am Sonntag ab 10.45 Uhr wie gewohnt der Fußball-Talk mit Jörg Wontorra live im Free-TV und Stream. Zu Gast ist unter anderem Armin Veh, Geschäftsführer vom 1. FC Köln. Ab 11 Uhr ist auf Sport1 der Doppelpass live im TV und Stream zu sehen. Moderator Thomas Helmer begrüßt dann unter anderem Oliver Mintzlaff, Geschäftsführer von RB Leipzig, und Heiko Westermann.

Sport1 hat am Samstag noch mehr Sport im Programm. Ab 14.55 Uhr läuft Eishockey mit den DEL-Playoffs live im TV und Livestream. Der Sportsender zeigt das sechste Spiel der Nürnberg Ice Tigers gegen Eisbären Berlin live. Ab 17.30 Uhr überträgt Sport1 dann Basketball mit der BBL-Begegnung der Telekom Baskets Bonn gegen Alba Berlin live im Free-TV und Stream. Der kostenlose Livestream kann auf der Internetseite von Sport1 abgerufen werden.

So sehen Sie den GP von Bahrain in der Formel 1 live im TV und Stream.

Auf RTL ist am Sonntag ab 17 Uhr die Formel 1 live im Free-TV zu sehen. Dann steht der Große Preis von Bahrain auf dem Programm. Eurosport zeigt derweil ab 17.30 Uhr Motorradsport mit dem Großen Preis von Argentinien live im TV und Livestream auf eurosport.de. Am Sonntag sind die Renenn der Moto3-, Moto2- und MotoGP-Klasse live zu sehen. Alle Live-Übertragungen zum Sport können Sie unserer Übersicht entnehmen.

Was läuft heute sonst im Fernsehen? Auf tv.noz.de finden Sie das komplette TV-Programm für heute und die kommenden Tage.

TV-Programm: Das läuft am Sonntag, 8. April 2018, rund um Sport live im TV und Live-Stream:

  • Eurosport, 8 Uhr: „Marathon live: Marathon de Paris live“
  • NDR, 9.30 Uhr: „Marathon live: Hannover Marathon live“
  • Sky Sport News HD, 10.45 Uhr: „Fußball-Talk: Wontorra live“
  • Sport1, 11 Uhr: „Fußball-Talk: Doppelpass live“
  • Eurosport, 11 Uhr: „Radsport live: Paris - Roubaix live“
  • MDR, 14 Uhr: „3. Liga live: Rot-Weiß Erfurt gegen Chemnitzer FC live“
  • Sport1, 14.55 Uhr: „Eishockey live: DEL mit Nürnberg Ice Tigers gegen Eisbären Berlin live (Playoff-Halbfinale, Spiel 6)“
  • RTL, 17 Uhr: „Formel 1 live: Großer Preis von Bahrain - Rennen live“
  • Sport1, 17.30 Uhr: „Basketball live: BBL mit Telekom Baskets Bonn gegen Alba Berlin live“
  • Eurosport, 17.30 Uhr: „Motorradsport live: Großer Preis von Argentinien - Moto3-Klasse live (Rennen)“
  • Eurosport, 18.15 Uhr: „Motorradsport live: Großer Preis von Argentinien - Moto2-Klasse live (Rennen)“
  • Eurosport, 19.45 Uhr: „Motorradsport live: Großer Preis von Argentinien - MotoGP-Klasse live (Rennen)“
  • Sportdeutschland.TV: „Livestreams u.a. zum Handball und Volleyball“