Mehrkosten für Polizeieinsätze Das sagen Verbände, Vereine und Politiker zum Bremer Urteil

Von dpa und Claudia Scholz

Meine Nachrichten

Um das Thema Sport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Archivbild: Polizisten versuchen am Rande des Bundesligaspiels Werder Bremen – Hamburger SV am Weserstadion Fans des Hamburger SV daran zu hindern, zu den Fans von Werder Bremen zu gelangen. Foto: dpaArchivbild: Polizisten versuchen am Rande des Bundesligaspiels Werder Bremen – Hamburger SV am Weserstadion Fans des Hamburger SV daran zu hindern, zu den Fans von Werder Bremen zu gelangen. Foto: dpa

Bremen. Das Urteil zu den Polizeieinsätzen bei Hochrisikospielen sorgt für Unverständnis im Fußball. Vereine und Verbände hoffen auf eine erfolgreiche Revision.

Das Oberverwaltungsgericht Bremen hat am Mittwoch entschieden, dass das Bundesland die Deutsche Fußball Liga (DFL) grundsätzlich an Mehrkosten für Polizeieinsätze bei Hochrisikospielen der Bundesliga beteiligen darf. Die Reaktionen darauf:


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN