Sport live im TV am 21. Februar 2018 TV-Planer: Olympia 2018 live - 12. Wettkampftag

Von Christopher Bredow

So sehen Sie Olympia mit dem Teamsprint im Langlauf live im TV und Live-Stream. Das läuft am Mittwoch, 21. Februar 2018, im Sport und bei Olympia live im TV. Foto: imago/Eibner EuropaSo sehen Sie Olympia mit dem Teamsprint im Langlauf live im TV und Live-Stream. Das läuft am Mittwoch, 21. Februar 2018, im Sport und bei Olympia live im TV. Foto: imago/Eibner Europa

Osnabrück.  TV-Planer: ZDF und Eurosport zeigen Olympia mit Langlauf, Eisschnelllauf und Bob live im TV und Stream. Auf Sport1 ist die UEFA Youth League mit FC Bayern gegen Real Madrid live im Free-TV zu sehen. Das läuft am Mittwoch, 21. Februar 2018, im Sport und bei Olympia live im TV und Live-Stream.

Was läuft heute am Mittwoch, 21. Februar 2018, im Sport und bei Olympia live im TV und Live-Stream? Hier gibt es die Übersicht zum TV-Programm für den Sport.

Langlauf live im TV und Live-Stream: Teamsprint live

Am Mittwoch gehen die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang in ihren 12. Wettkampftag. Ab 5.15 Uhr zeigen ZDF und Eurosport Olympia live im TV und Livestream. Dann ist das Skicross der Herren im Ski Freestyle live zu sehen. Ab 8.55 Uhr zeigen beide Sender den Teamsprint der Damen und der Herren im Langlauf live im Free-TV und Stream. Weiter geht es um 12.10 Uhr mit den Mannschaftsverfolgungen der Damen und Herren im Eisschnelllauf und anschließend mit dem Finale im Damen-Zweierbob live im TV und Live-Stream.

Hier finden Sie den kompletten Zeitplan zu Olympia 2018.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag überträgt Eurosport ab 1 Uhr Curling live im TV und Stream. Ab 2 Uhr ist im ZDF und auf Eurosport Ski alpin mit dem Slalom der Herren live im TV und Livestream zu sehen. Weiter geht es um 3.30 Uhr mit der Halfpipe der Herren im Ski Freestyle live. Kostenlose Livestreams können in der ZDF-Mediathek und auf der Internetseite von Eurosport abgerufen werden.

Auf Sport1 läuft am Mittwoch ab 17.55 Uhr die UEFA Youth League live im TV und Livestream. Im Achtelfinale treffen die Nachwuchsmannschaften des FC Bayern München und Real Madrid aufeinander. Ab 20 Uhr zeigt Sport1 Volleyball mit der Begegnung des VfB Friedrichshafen gegen die United Volleys Rhein-Main live im Free-TV und Stream. Auf der Internetseite von Sport1 gibt es den kostenlose Livestream.

Was läuft heute sonst im Fernsehen? Auf tv.noz.de finden Sie das komplette TV-Programm für heute und die kommenden Tage.

TV-Programm: Das läuft am Mittwoch, 21. Februar 2018, im Sport und bei Olympia live im TV und Live-Stream:

  • ZDF/Eurosport, 5.15 Uhr: „Olympia 2018 live: Ski Freestyle live - Skicross Herren“
  • ZDF/Eurosport, 8.55 und 11.30 Uhr: „Olympia 2018 live: Langlauf live - Teamsprint Damen und Herren“
  • ZDF/Eurosport, 12.10 und 13.50 Uhr: „Olympia 2018 live: Eisschnelllauf live - Mannschaftsverfolgung Damen und Herren“
  • ZDF/Eurosport, 12.40 und 14.20 Uhr: „Olympia 2018 live: Bob live - Zweierbob Damen (3. und 4. Lauf)“
  • Sport1, 17.55 Uhr: „UEFA Youth League live: FC Bayern München gegen Real Madrid live (Achtelfinale)“
  • Sport1, 20 Uhr: „Volleyball live: VBL mit VfB Friedrichshafen gegen United Volleys Rhein-Main live“
  • Eurosport, 1 Uhr: „Olympia 2018 live: Curling live - Herren (Round Robin)“
  • ZDF/Eurosport, 2 Uhr: „Olympia 2018 live: Ski alpin live - Slalom Herren (1. Lauf)“
  • ZDF/Eurosport, 3.30 Uhr: „Olympia 2018 live: Ski Freestyle live - Halfpipe Herren“