zuletzt aktualisiert vor

Olympische Winterspiele 2018 Wer darf die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier tragen?

Von spo

2014 trug Maria Hoefl-Riesch die deutsche Fahne in Sotschi. Foto: dpa2014 trug Maria Hoefl-Riesch die deutsche Fahne in Sotschi. Foto: dpa

Osnabrück. Am 9. Februar werden die Olympischen Winterspieler 2018 in Pyeongchang eröffnet. Wer dabei die deutsche Fahne tragen darf, das wird am Donnerstag um 9 Uhr unserer Zeit im dem Deutschen Haus in Pyeongchang bekannt gegeben.

In einer öffentlichen Wahl im Internet durfte jeder bis zum 4. Februar hier eine Stimme abgeben. Zur Wahl standen fünf Nominierte, die vorab durch den Vorstand und das Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) anhand folgender Kriterien ausgewählt wurden: bisheriger Erfolg, Vorbildfunktion, unterschiedliche Sportarten und Gleichberechtigung der Geschlechter.

Wir stellen die fünf Kandidaten vor:

Die Bekanntgabe kann auf www.sportdeutschland.tv live verfolgt werden.