Handball-EM 2018 live in der ARD Handball-EM: Slowenien gegen Deutschland live im TV und Livestream

Handball-EM 2018 live: So sehen Sie Slowenien gegen Deutschland live im TV und Live-Stream. Die ARD zeigt die Handball-EM live im Free-TV und Stream. Foto: dpaHandball-EM 2018 live: So sehen Sie Slowenien gegen Deutschland live im TV und Live-Stream. Die ARD zeigt die Handball-EM live im Free-TV und Stream. Foto: dpa

Osnabrück. Bei der Handball-EM 2018 findet für Deutschland am Montag, 15. Januar 2018 (18.15 Uhr), das zweite Vorrundenspiel gegen Slowenien statt. So sehen Sie die Handball-EM mit Slowenien gegen Deutschland live im TV und Livestream.

Mit einem Kantersieg ist die deutsche Handball-Nationalmannschaft in die Handball-EM 2018 in Kroatien gestartet. 32:19 hieß es am Ende im ersten Vorrundenspiel von Deutschland gegen Montenegro. Am Montag, 15. Januar 2018, findet für das DHB-Team ab 18.15 Uhr das zweite Gruppenspiel statt. Gegner Slowenien hat im ersten Spiel gegen Mazedonien knapp mit 24:25 verloren. Hier erfahren Sie, wie Sie die Handball-EM mit Slowenien gegen Deutschland live im TV und Live-Stream sehen können.

Handball-EM 2018 live im Free-TV: Slowenien - Deutschland live in der ARD

Die ARD und das ZDF teilen sich die Übertragungen der deutschen Spiele bei der Handball-EM live im Free-TV. Das Auftaktspiel des DHB-Teams am vergangenen Samstag zeigte das ZDF live im Fernsehen. Das zweite Vorrundenspiel von Deutschland gegen Slowenien wird live von der ARD im Free-TV übertragen. Bei der letztjährigen Handball-WM 2017 mussten die deutschen Handball-Fans noch auf eine Live-Übertragung im TV verzichten.  Was Sie zur Handball-EM 2018 wissen müssen und wie Sie das Turnier live im TV und Livestream sehen können, lesen Sie hier.

Das zweite Vorrundenspiel von Deutschland gegen Slowenien wird zum ersten Härtetest: In dieser Partie trifft der amtierende Europameister auf den Drittplatzierten der Handball-WM 2017. Um 18 Uhr geht das Erste am Montagabend mit der Sportschau live auf Sendung, um die Begegnung von Slowenien gegen Deutschland live im TV zu zeigen. Moderator Alexander Bommes wird durch die Berichterstattung rund um das zweite Handball-EM-Spiel des DHB-Teams führen. Florian Naß kommentiert die Handball-Europameisterschaft mit Slowenien gegen Deutschland live in der ARD. Anpfiff ist um 18.15 Uhr.  (Lesen Sie hier: DHB-Team nach furiosem Start für ersten EM-Härtetest gegen Slowenien bereit.)

Slowenien - Deutschland live im Stream: Handball-EM im Livestream sehen

In der  ARD-Mediathek  bietet der öffentlich-rechtliche Sender das zweite Vorrundenspiel von Slowenien gegen Deutschland live im Stream an. Der Abruf des Livestreams ist kostenlos und kann sowohl über den PC, als auch via Smartphones und Tablets erfolgen. Bei der Nutzung sollte allerdings auf eine stabile WLAN-Verbindung geachtet werden.  (Lesen Sie hier: DHB-Keeper Andreas Wolff fit für zweites Handball-EM-Spiel gegen Slowenien.)

Während ARD und ZDF nur die deutschen Spiele bei der Handball-Europameisterschaft live im Free-TV zeigen, laufen auf dem Streaming-Portal  Sportdeutschland.TV  alle weiteren Spiele bei der Handball-EM 2018 live im Stream. Die Handball-EM-Spiele mit deutscher Beteiligung können dort allerdings nicht mitverfolgt werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN