Halbfinale gegen SV Rödinghausen SF Lotte: Ab Mittwoch Karten für den Landespokal

Von Sportredaktion


Lotte. Nach dem 2:0-Sieg beim FC Gütersloh stehen die Fußballer der Sportfreunde Lotte im Halbfinale des Westfalenpokals. Der Kartenvorverkauf für das Spiel gegen den SV Rödinghausen beginnt an diesem Mittwoch, 19. April.

Ab dem 19. April sind in der Sportfreunde-Geschäftsstelle zu den regulären Öffnungszeiten Karten für das Halbfinale im westfälischen Landespokal erhältlich. Dauerkarteninhaber können bis einschließlich Freitag Tickets für ihre angestammten Plätze bekommen. Danach gehen auch diese Karten in den freien Verkauf. Sitzplätze kosten 15 Euro (ermäßigt 13 Euro). Stehplatzkarten gibt es für 10 Euro (ermäßigt 7 Euro).

Rückblick auf das Viertelfinale: Harmlose Sportfreunde erfüllen in Gütersloh ihre Pflicht

Die Sportfreunde kündigen an, dass es auch am Spieltag noch Tickets an der Tageskasse geben wird. Das Halbfinale gegen den Regionalligisten SV Rödinghausen wird am 26. April um 19 Uhr im Frimo-Stadion in Lotte angepfiffen. Mit einem Sieg und einem weiteren Erfolg im Endspiel könnten sich die Sportfreunde für die erste Runde des DFB-Pokals in der kommenden Saison qualifizieren.

Aktuelle Nachrichten und mehr zur Saison der Sportfreunde Lotte gibt es im Themenportal


0 Kommentare